Keine Anzeichen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von katze85 04.01.11 - 12:32 Uhr

Hallo

Hatte noch bis gestern Anzeichen aber heute so gut wie kaum mehr nur noch leichte Brustschmerzen...heisst das vll dass es dem Kind nicht gut geht?

Beitrag von zazazoo 04.01.11 - 12:34 Uhr

Sei froh, dass es auch mal Tage gibt, wo es dir besser geht bzw. du symptomfrei durch den Tag gehst. Das heißt noch lange nicht, dass es deinem Wurm schlecht geht. Aber wenn es dich beruhigt, geh zur FA. #klee

Beitrag von mama-von-marie 04.01.11 - 12:35 Uhr

das ist gaaaanz normal, die Anzeichen kommen und gehen!

Beitrag von ladyphoenix 04.01.11 - 12:36 Uhr

hey,
wie weit bist du denn?
Ich kann da nur von mir sprechen: ich bin in der 11. Ssw und bin echt froh, wenn ich einen Tag lang mal keine Anzeichen habe. Guck wies morgen ist und die nächsten Tage und wenn du so sehr unsicher bist, geh zum Doc, das wirkt sehr beruhigend ;-)
Aber deine Anzeichen sagen nichts darüber aus, wie es dem Baby geht, also mach dich nicht so verrückt :-)

LG