schwanger oder nicht????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von viktoriajoel 04.01.11 - 13:03 Uhr


Mein letzter Zyklus war 30 Tage. Letzte Regel waren am 10.12.2010. so am Tag 20 , 29.12.2010 hatte ich die "Regel" 2 Tage lang. DIe Periode hat viiieeel zu früh eingesetzt, ganze 10 Tage vorher, und war auch eher so rosa. So nun muss ich andauend aufs WC, war beim arzt da ich geglaubt habe eine Balsenentzündung, haben auch rückenziehen usw.

Habe heute Test gemacht, war negativ, Meine richtigen MEns sollte ich am 08.01 bekommen. Was nun?? Wann soll ich jetzt testen?? vielleicht bin ich ss???

Beitrag von teilzeitmama 04.01.11 - 13:05 Uhr

Dann hast du ja noch zeit bis NMT...

Da kann dir noch keiner sagen,ob ss oder nicht!!!




Ich drück dir die daumen#klee

Beitrag von viktoriajoel 04.01.11 - 13:06 Uhr

:-) ja aber ob jemand solche erfahrung gemacht hat, und dann ss war

Beitrag von wartemama 04.01.11 - 13:06 Uhr

Wenn der Test negativ war, wirst Du nicht schwanger sein. Teste ggf. in ein paar Tagen noch einmal, vielleicht war es zu früh.

LG wartemama

Beitrag von binie80 04.01.11 - 13:44 Uhr

oh bis zum 8. ist doch noch 4 Tage hin!!! Geduld haben.... Ich habe etwas ab ES+7 starke Unterleibsschmerzen gehabt und mein Busen tat weh, glauben konnte ich es allerdings erst vorgestern, als zwei SST direkt ganz deutlich positiv waren!
Alles Gute, drück dir die Daumen

Beitrag von shawni2005 04.01.11 - 13:51 Uhr

vlt einnistungsblutungen ?? naja tag 20 wär aber dann a weng spät ... aber hört sich schon nach ss an... am 8ten periode?? teste doch nochmal am freitag früh