tricks zum verheimlichen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von annalena83 04.01.11 - 13:04 Uhr

hallo ihr lieben,

habe am 31.12 (dreimal #rofl) positiv getestet- war aber noch nicht beim FA (urlaub) und will erst mal locker bleiben (gaaar nicht so einfach).
der zeitpunkt ist nicht ganz so einfach, ausrede an silvester- antibiotikum. jetzt steht noch mein geburtstag und der einer freundin #glas an.
*aaaahhhhhhhhhhh*
wie macht ihr das :-p

liebe grüße
annalena (laut test 5ssw)

Beitrag von izzi33 04.01.11 - 13:06 Uhr

Brechdurchfall #schwitz
oder du hast am Tag vorher so viel getrunken und heute noch solche Kopfschmerzen :-[

Beitrag von ladyphoenix 04.01.11 - 13:06 Uhr

hehe, sag doch einfach du musst noch fahren und fahre tatsächlich mit dem Auto zum Geb deiner Freundin. Und wenn du selbst Geb hast, dann schenkst du da auch den Sekt ein:misch selters mit ganz bisschen Apfelsaft, sieht täuschend echt aus ooooder nutze einfach deinen Geb um deine Ss bekannt zu geben, dann habt ihr gleich doppelten Grund zum feiern ;-)

Beitrag von zuckerpups 04.01.11 - 13:09 Uhr

Das find ich gut. Die hibbeln doch gern mit!

Beitrag von dnom1801 04.01.11 - 13:06 Uhr

Kleiner Tipp, Kopfschmerzen und Paracethamol genommen, verträgt sich schlecht mit Alkohol, hab das Anfang des Jahrens aus versehen mal so gemacht und das war nicht toll, um 22 Uhr lag ich schlafend auf dem Sofa.
Also das geht immer!
Lg

Beitrag von krebs83 04.01.11 - 13:08 Uhr

Kannst du nicht einfach sagen ich hab keinen Bock was zu trinken???

Oder du verteilst alkfreien Sekt, der schmeckt genauso nur ohne Drehungen ;-)

Beitrag von tosse10 04.01.11 - 13:10 Uhr

Ich habe beim ersten Kind an Karneval positiv getestet. Bin total aktiv (tanzen, Wagen bauen,...) gewesen damals und das war auch schwer. Ich hatte täglich getestet ab Altweiber und Rosenmontag waren auf einmal zwei Balken da. Somit hatte ich Donnerstag bis Sonntag halt noch gebechert (und Sonntag nicht zu knapp, weil ich dachte es ist ja eh nichts geworden). Montag und Dienstag habe ich dann einen Kater vorgeschoben, was mir jeder der mich Sonntags gesehen hat auch geglaubt hat. Das Kind hat übrigens keinen Schaden genommen

LG

Beitrag von sephora 04.01.11 - 13:12 Uhr

Lustig, wann hast du denn Geburtstag? Ich hab auch diese Woche und am Sonntag positiv getestet:-)
Also ich werde an meinem Gebu auf die Ausrede zurückgreifen, dass ich gestern schon reingefeiert und da zuviel getrunken haben :-)
Und später werd ich auf jeden fall auch mal auf Antibiotikum zurückgreifen ( wir fahren noch mit freunden in Urlaub, das wird nicht einfach)

Du könntest dir auch einfach hiemlich alkfreien Sekt einschenken. Sieht gleich aus.
lg

Beitrag von greenhoney 04.01.11 - 13:12 Uhr

hmmm....vielleicht fastest Du ja gerade und darfst deshalb keinen Alkohol trinken ;-)

Beitrag von annalena83 04.01.11 - 14:32 Uhr

lieben dank!
werde ich alles mal testen #huepf
und bei interesse berichten


lg

Beitrag von losel 04.01.11 - 15:32 Uhr

Herzlichen Glückwunsch zur SS!

Also zu deinem Geb. würde ich alk freien Sekt kaufen und jedem was einschenken und falls das rauskommen sollte würde ich einfach sagen das du dich wohl leider vergriffen hast. ;-)


LG Losel mit fröschen im bauch 22.ssw