ein leises hallo..

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von sephora 04.01.11 - 13:07 Uhr

hallo ihr lieben,
ich wollte mal ganz leise anklopfen. Habe am Sonntag positiv getestet: Schwanger 1-2
Also noch ganz frisch :-)
Bis jetzt habe ich überhaupt keine Anzeichen, was mir ein wenig Sorgen macht. Mit dem Tempimessen hab ich jetzt auch aufgehört, ich will mich ja nicht zuviel verrückt machen.

Wann mach ich denn nun am besten den 1. FA termin? Ich will nicht risikieren hinzugehen und nur eine leere Fruchthöhle zu sehen so wie beim letzten Mal. Da war ich recht früh biem FA, wusste mein ES aber auch nicht genau.

Wie ist das mit dem Essen? Hab schon vergessen auf was man alles so verzichten sollte ( klar, ausser alkohol und rohes Fleisch oder Fisch). Darf man noch Mozzarella essen?

Mann, wie man in so kurzer Zeit doch wieder alles vergessen kann..

Liebe Grüße und euch noch eine schöne Kugelzeit

Beitrag von leading 04.01.11 - 13:10 Uhr

wünsch dir ne schöne schwangerschaft

Beitrag von sephora 04.01.11 - 13:14 Uhr

Danke!

Beitrag von ladyphoenix 04.01.11 - 13:12 Uhr

huhu
warte lieber mal so bis eine Woche nach NMT ab und geh dann erst, sonst wirst du wirklich enttäuscht und so bitter es klingt, bis zum NMT kann dein Körper die 'zellverbindung' auch noch abstoßen. Dh du würdest deine Mens ganz normal bekommen.
Mozzarella...hm keine Ahnung, ich glaub nicht weils aus Rohmilch gemacht wird, glaub ich. Ansonsten guck auf die Verpackung, da wirds draufstehen. Rohmilch darfst du nicht, Alkohol und Nikotin nicht und keinen rohen Fisch, alles andere ist Panikmacherei. Ach so, und auf Medikamente würd ich auch komplett verzichten solange es noch geht ;-)

Beitrag von sephora 04.01.11 - 13:13 Uhr

Mein NMT war gestern..aber danke, ich denke selber die ganze zeit noch dran dass es abgehen könnte. Werde wohl nicht vor der 8. SSW hingehen ( wenn bis dahin noch alles ok ist).
lg

Beitrag von ladyphoenix 04.01.11 - 13:26 Uhr

achso der war schon, wusst ich ja nicht. Ich wollt deine Ängste nicht verschlimmern, ich bin nur davon ausgegangen, dass dein NMT noch gar nicht erreicht ist, sorry #hicks
Warte aber trotzdem noch ein bisschen, so früh sieht man leider noch nichts und ist das lediglich enttäuscht.
Ich wünsch dir alles gute und eine entspannte SS

Beitrag von klappediezweite 04.01.11 - 13:13 Uhr

Hi! Bin auch eine Frühschwangere (6. woche) Ich gehe erst nächste Woche zum FA, da dieser bis montag noch im Urlaub ist. Vorher hat es aber eh keinen bring, da man ja wirklich nicht viel sieht und das möchte ich mir auch ersparen.
Mit dem Essen gehts mir gleich, weiß auch so gut wie garnix mehr aus der ersten SS ;o))
lg

Beitrag von wartemama 04.01.11 - 13:16 Uhr

Herzlichen Glückwunsch! #blume

Ich würde gleich beim FA anrufen und einen Termin machen - ich war 5+6 das erste Mal da (hatte sowieso Termin) und sie konnte die Fruchthöhle und den Dottersack sehen. Vorher würde ich nicht hingehen; ist so frustrierend, wenn man noch nichts sieht. :-)

Ich lasse die Finger von rohem Fleisch und Rohmilchprodukten. Rohmilchprodukte müßten gekennzeichnet sein. Salami & Co. esse ich weiterhin; gern auch mal Lachs oder so. #mampf

LG wartemama

Beitrag von sephora 04.01.11 - 13:21 Uhr

hallo wartemaman, danke für die tipps!
Ja, ich werde noch warten. Ist zwar auch nicht so einfach, aber ich habe schon richtig angst vor dem Termin. Beim ersten Mal lief das so blöd bei mir..da war ich auch zu früh da und dann sollte ich immer wieder die HCG Werte checken lassen. Dann haben sie schon über AS geredet, obwohl garnicht sicher war wie weit ich überhaupt bin..naja, am Ende sah man dann doch den Herzschlagen, alles war normal. Wenn ich mir vorstelle ich hätte die AS machen lassen...SCHRECKLICH

Daher, ich werd einfach warten. Ich kann sowieso nicht ändern was die Natur entschieden hatte.

ld und eine schöne SS