Ab wann war bei auch der Dottersck zu sehen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mariechen09 04.01.11 - 13:27 Uhr

Hallo,

bin jetzt 4+1 #schwanger und war gestern beim Gyn. Der meinte es ist noch kein Dottersack zu sehen, nur die stark aufgebaute Schleimhaut und hat mich dann über die Möglichkeit einer Eileiterschwangerschaft aufgeklärt, was mich ehrlich gesagt etwas beunruhigt hat. #schock#zitter

Dann hab ich gestern noch im Internet nachgelesen und dort steht, dass der Dottersack in der Regel erst in ab der 6. Woche zu sehen ist.
Das hat mir der Gyn natürlich nicht gesagt! #aerger #wolke

Könnt ihr das bestätigen? Wann war bei euch der Dottersack zu sehen am Ultraschall?

Beitrag von magiccat30 04.01.11 - 13:28 Uhr

bei mri bei 5+4

Beitrag von manja112 04.01.11 - 13:29 Uhr

Hi, jaa ich war 5+0 = 6ssw beim Fa und man sah nur eine fruchthöhle und ein dottersack :)

Beitrag von wartemama 04.01.11 - 13:30 Uhr

5+6 - da hatte ich meinen ersten FA-Termin. Aber der Dottersack war seeeehr klein. :-)

Bei 4+1 wundert es mich überhaupt nicht, daß Dein FA nicht mehr sieht als eine hoch aufgebaute Schleimhaut.

LG wartemama

Beitrag von eisblume84 04.01.11 - 13:30 Uhr

Oh nicht schon wieder. Immer diese Panikmache von den Ärzten. Bei 4+ nur Schleimhaut gesehen, bei 5+ Dottersack ohne Embrio und bei 6+ endlich ein kleiner Wurm mit Herzchen.

Lass dich nicht verrückt machen;-)

Beitrag von hotchica 04.01.11 - 13:37 Uhr

Huhu,
Ich habe mal grad auf mein erstes Ultraschallbild geschaut. Da sah man auch nur den Dottersack. Und das war 4+1
lg

Beitrag von haruka80 04.01.11 - 13:40 Uhr

1.SS bei 4+6,

2.SS bei 5+0

L.G.

Haruka

Beitrag von sephora 04.01.11 - 13:40 Uhr

Ja, genauso gings mir in der ersten SS auch- Der ARzt MUSS dich ahlt drüber aufklären. Man selber macht sich dann eben so seine Gedanken...Mein FA damals hat auch nix aufbauendes mehr dazu gesagt und ich war total deprimiert.
ist ganz normal wenn man noch nix sieht..wart mal 2 Wochen ab und dann sieht man gestimmt schon das herzlein bubbern