säugling mag nur auf den arm...

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von huehnersuppe 04.01.11 - 13:33 Uhr

...ist ja auch in ordnung... eigentlich... aber ich hab auch noch nen 2-jährigen hier, der mich auch braucht und bin mit den kindern viel allein.

mein kleiner ist erst 4 wochen alt.

tragetuch benutz ich schon viel. heut hab ich es mit pucken versucht, da war er schon entspannter.

wenn ich ihn ableg, dann immer in unsere nähe.

wie habt ihr das mit zwei kindern gemacht?

Beitrag von tragemama 04.01.11 - 13:38 Uhr

Wie Du. Christina war den ganzen Tag über im Tuch, ich hab gearbeitet, den Haushalt geschmissen und mich mit der Großen beschäftigt.

Andrea

Beitrag von tiffy0107 04.01.11 - 13:38 Uhr

Hi,

ich hab zwar nur ein Kind, aber von meiner Freundin, die 3 Kinder hat und alleinerziehend ist, weiss ich, das das 3te Kind den Tag über fast nur im TT war. Sie musste ja 2 Kinder ausserdem noch bespaßen und versorgen.
Ich glaube Du machst das mit dem TT schon sehr richtig. ;-)

LG

Beitrag von jellybelly123 04.01.11 - 13:46 Uhr

Ich habe unseren Sonnenschein auch nur im TT/ im Manduca. Er schläft auch dort tagsüber. Nur zum spielen und strampeln hole ich ihn raus, dann ist er ja aber auch dicht bei mir. Wenn es wirklich nicht geht (z.B beim duschen), dann ist er kurz in der Tragetasche seines KiWa. Das klappt für 15min. ganz gut.
Also 90% Körperkontakt am Tag, was aber für unseren 4 Wochen alten Sohn auch echt ideal ist ;-)

Beitrag von kikiy 04.01.11 - 13:51 Uhr

Wir machen das genauso,mittlerweile seit 7 Monaten!