wer musste schon mal pilzmittel geben

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von agra 04.01.11 - 13:45 Uhr

huhu

meine kleien ist 7wochen alt und hat seit 4 wochen nen heftigen windelpilz.

haben nun schon einige cremes durch und so ne bläuliche tinktur es ist auch schon viiiieel besser, aber es geht halt nicht ganz weg.
nun hat der arzt uns eine suspension verschrieben candio hermal

kennt das jemand?

was ist das genau?

und kann man das wirklich so ohne bedenken geben?

danke

Beitrag von mama-02062010 04.01.11 - 14:05 Uhr

Wir hatten mal so ein Pilz im windelbereich und haben Mykoderm Heilsalbe verschrieben bekommen, hat super geholfen

Beitrag von hasifm 04.01.11 - 14:06 Uhr

hallo,

mein süßer mußte das auch gerade nehmen.es hilft ganz gut,schmeckt aber scheußlich, wie der pure süßstoff und deshalb hat er es oft wieder rausgebracht.es geht wohl nicht ins blut über und belastet so auch nicht deine maus sondern wird wieder mit ausgeschieden.

gute besserung!
susi

Beitrag von trottelfant 04.01.11 - 15:17 Uhr

So wie andere Kinder ständig mit Erkältungen zu kämpfen haben hat Nia ständig Windelsoor...das ist zwar gesundheitlich nicht schlimm, nervt aber mit der Zeit.
Ich hatte am Anfang Infektosoor, da war der Pilz aber immer ganz schnell wieder da, auch wenn ich weitergecremt habe, wenn nichts mehr zu sehen war. Ein Tag ohne Creme und die Pöckchen kamen promt wieder.
Dann habe ich vier Wochen lang nach jedem Wickeln Multilindsalbe draufgeschmiert und das hat gewirkt. Zwar kommt jetzt hin und wieder ein neuer Pilz, aber mit Multilind haben wir den recht schnell im Griff.
Ich kann dir nur den Tipp geben, noch eine Woche weiter zu cremen, wenn du eigentlich meinst, es sei schon vorbei. Egal, welche Creme/Tinktur du nutzt!

Beitrag von rebecca26 04.01.11 - 15:18 Uhr

huhu
liam hatte es auch
nun ist es endlich ..sogut wie weg
hatte mykoderm creme
vom kia bekommen

dann windel marke- sorte gewechselt und morgens und abends heilerde drauf und siehe da..
innerhalb 1tages sichtbare besserung..und nach 3 tagen fast weg
gglg
rebecca