Welchen Stabmixer könnt Ihr empfehlen ?

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von nudelkatze 04.01.11 - 14:10 Uhr

Hallo und ein gutes Neus Jahr Euch allen !

Soeben hat mein guter alter Stabmixer den Dienst aufgegeben und ich stehe nun vor der Entscheidung, mich für einen neuen zu entscheiden ...

Ich brauch ein Teil, das wirklich viel und mit ordentlich Power benutzt werden kann, da wir viel kochen (Suppen, Soßen, Chutneys, Gewürzpasten ....)

Bei A***on & Co. wird man ja vor Angeboten erschlagen, darum mal die Frage an Euch Kochprofis ... ;-) Also - könnt Ihr was empfehlen ?

Danke schön vorab #blume

LG, die Nudelkatze

Beitrag von neekah 04.01.11 - 14:35 Uhr

Huhu

Habe gleiches Problem:
http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=44&tid=2962588&pid=18750977

LG

Beitrag von neekah 04.01.11 - 14:35 Uhr

Sorry habe jetzt gesehen, daß du Stabmixer meinst #hicks Ich meine Rührmixer ;-)

Beitrag von nudelkatze 04.01.11 - 14:44 Uhr

Macht ja nix - danke Dir trotzdem ;-)

Beitrag von hannah1010 04.01.11 - 14:52 Uhr

Hallo!

Ich hab den hier : http://www.amazon.de/Braun-Multiquick-%252013-540-Aperitive/dp/B000FH8TQ0/ref=sr_1_8?ie=UTF8&qid=1294149064&sr=8-8

Der ist wirklich klasse...

lg tina

Beitrag von goldtaube 04.01.11 - 16:23 Uhr

Den habe ich auch. Der ist wirklich spitze und bei mir ist alles davon im Dauereinsatz.
Kann ich auch absolut empfehlen.

Beitrag von neekah 04.01.11 - 14:51 Uhr

Also ich würde zu diesem hier tendieren denn das Kabel nervt mich immer:
http://www.amazon.de/Braun-Multiquick-740-kabelloser-Premium-Stabmixer/dp/B003XU7LNS/ref=sr_1_15?ie=UTF8&qid=1294148822&sr=8-15
Nächstes Mal wird's ein kabelloser ;-)

Beitrag von okraschote 05.01.11 - 09:45 Uhr

ESGE Zauberstab, es gibt nichts besseres. Den kriegst Du nicht klein, auch nach 20 Jahren nicht.

Grüßle
Kerstin

Beitrag von milchkuh112 05.01.11 - 16:15 Uhr

huhu,

hab seit Weihnachten einen Stabmixer von Grundig mit ganz viel Zubehör, den gab es bei Real...hab ihn durch Punkte bekommen, aber den gibts sicherlich auch normal zu kaufen.


Der hat jetzt seit dem schon einiges tun müssen, unter anderem selbstgemachte Gemüsekonzenztrate...
LG

Beitrag von milchkuh112 05.01.11 - 16:19 Uhr

also ich meinte diesen hier:

http://www.infoboard.de/produktdetails/produkt/die-black-line-von-grundig-stabmixer-set-bl-5040.html

Beitrag von schullek 06.01.11 - 22:22 Uhr

also ich brauchte, nachdem meiner starb innerhalb weniger stunden einen neuen, wegen einer feier. udn habe deshalb einen im kaufland gekauft. und was soll ich sagen, er ist toll. ordentlich power und lässt sich super sauber machen. was ich persönlich noch wichtig finde.

lg