riesen Theater beim Einschlafen Kind 17Mon

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie ihr Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von misslila 04.01.11 - 14:43 Uhr

Hallo zusammen,

ich muss nun doch mal in die "große" Runde fragen, wie ihr vorgehen würdet?

Situation:
Meine Tochter ist 17 Monate alt und seit 6 Wochen ist bei uns das Einschlafen nur noch Theater - egal ob mittags oder abends.
D.h. wir gehen zusammen in Ihr Zimmer, ich spiele, lese noch Buch und singe mit ihr. Dann mache ich Licht aus und lege mich mit ihr auf das zweite Bett, das im Zimmer noch steht. Sie schreit dann ca 20 min. wie eine verrückte rum - ok und dann findet sie meistens zur Ruhe.

Gestern hat das überhaupt nicht geklappt, da hab ich dann die Stäbe aus Ihrem Bett raus und mir gedacht, ok ich leg mich vor das Bett und du entweder zu mir oder ins Bett mir egal, hauptsache du schläfst !

Nichts ! Nachdem ich die Stäbe wieder reingemacht hab, sie in ihr Bett gesteckt hab und sie dann oben drüber weg wollte und noch mehr geschriehen hat, hab sie dann zumir vors Bett genommen und komisch plötzlich legt sie sich hin und versucht einzuschlafen.

Das ganze ging über 1 STd. was für mich ja kein Problem ist, mein Problem ist ehr - ich weiß nicht warum sie so am schreien ist !
Wovor sie Angst hat usw....
Kennt ihr das ? hat ihr viell. einen Tipp, wie ich ihr das einschlafen stressfreier gestalten kann! Achja in der Krippe hat sie keine Probleme, da schläft sie anstandslos im Gitterbett. nur zu Hause schreit sie schon, wenn sie mitbekommt, das sie in das Bett soll!

vlg
misslila

Beitrag von dany2410 04.01.11 - 20:52 Uhr

hallo,

in der krippe schläft sie alleine ein? vielleicht will sie das daheim auch?
geh aus dem zimmer, biete ihr an dass die türe offen bleibt?
vielleicht fällt es ihr dann leichter?

lg Dany

Beitrag von misslila 04.01.11 - 21:04 Uhr

alleine im Bett, aber es ist immer ein erzieher im raum !

Zuhause will sie nicht mal ins Bett momentan !

heute ging es wieder - gestern wars der Horror

Ach mensch wenn ich nur in die Maus reinsehen könnt :-( Dann wärs wahrscheinl. für uns beide einfacher #schmoll