Mein Zyklusblatt heute bräunlicher Ausfluss/ZerviX??? HILFE

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von puntogirl2 04.01.11 - 14:52 Uhr

Hallo,

ich hab eine etwas seltsame Frage hatte heute einen bräunlichen Ausfluss/Zervix nur wenig und zähflüssig ...

hat das was mit einer eventuellen Einnistung zu tun oder so ???

Hatte dass so noch nie DANKE für eure Antworten...

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/927375/557229

Beitrag von lucas2009 04.01.11 - 15:14 Uhr

Also lt. deiner <tempi sieht das ja eher nach Mens aus...
Sorry.

Beitrag von tinatina78 04.01.11 - 15:24 Uhr

Hallo

Da du deine Mens ja erst an ZT 26 erwartest, könnte ich mir laut deines ZB auch gut vorstellen, dass die Balken falsch sitzen und du erst bei ES+7 bist. Damit könnte es sich bei deinem Tempi-Absacker um einen Östrogenschub handeln und bei der SB um die Einnistung. Somit würde auch dein erwarteter NMT stimmen.

Dies meine optimistische Einschätzung der Situation - ich hoffe, ich habe Recht! :-)

Viel Glück!

Beitrag von zoesummer2010 04.01.11 - 16:28 Uhr

Also ich hatte bei ES+7 rum eine kurze Blutung, eher rötlich.. war ne Einnistungsblutung und nun bin ich schwanger ;-)

Wünsch dir Glück..
LG:-)