Habt ihr es gemerkt als sich euer GMH verkürzt hat?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jeanny0409 04.01.11 - 17:34 Uhr

Habe seit gestern abends U-Schmerzen.
Fing an mit tierischem Stechen am Mumu:-[ echt fies, konnte nimmer aufstehen.

Heute wird zusätzlich der Bauch ab und zu hart und es zwiebelt dabei ordentlich#kratz

Hatte letzte SS ab der 16.SSW immer wieder Wehen,die aber erst ab der 30.SSW Muttermundwirksam waren.


Habt ihr es gemerkt als sich euer GMH verkürzt hat?

Beitrag von anniebunny 04.01.11 - 17:35 Uhr

nee nicht gemerkt... aber ich hatte alle 5 minuten nen harten bauch...

Beitrag von redsea 04.01.11 - 17:41 Uhr

nein, sowas merkt man nicht...

der GMH kann auch ohne Wehen verkürzt sein...

Beitrag von tschenni 04.01.11 - 17:44 Uhr

nein, ich habe nichts gemerkt. Eine Freundin erzählte mir aber von deutlichen Schmerzen. Ist wohl unterschiedlich

Beitrag von buchi2008 04.01.11 - 17:50 Uhr

Nein ich hattedamals nichts gemerkt.

LG

Beitrag von shine1982 04.01.11 - 17:51 Uhr

ich hatte stechende und ziehende Schmerzenumd tags später beim arztwar der gmh verkürzt.

lg S*