wurde hier jemand schwanger trotz Verwachsungen ?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von wiesenzauber6 04.01.11 - 17:43 Uhr

Hallo an Alle, wollte nur mal fragen ob es hier jemand gibt der nach ner Bs schwanger wurde u der auch zahlreiche Verwachsungen hatte..
liebe Grüsse

Beitrag von teddy3 04.01.11 - 18:00 Uhr

Ich hatte schon mehrere BS und war auch schon mehrfach schwanger.
Bei mir wurden starke Verwachsungen und Endo gefunden.
Es hat immer sehr schnell nach den BS/GBM-S geklappt. Leider aber nicht immer erfolgreich.

(Wenn du es genauer wissen möchtest - siehe VK)

Ich habe eine gesunde Tochter und bin eine superstolze Mama...

Wünsche dir alles Gute. LG Anika

Beitrag von wiesenzauber6 04.01.11 - 18:10 Uhr

Hab mir grade deine Geschichte durchgelesen... Das du das alles überstanden hast , Respekt und jetzt bist glückliche Mami. das freut mich :-)
Ich hoffe auch soo sehr das es klappt bei mir...
Waren deine Eileiter durchlässig?

Beitrag von teddy3 04.01.11 - 18:23 Uhr

Bei den ersten 4 BS kam heraus, dass die Eileiter zunächst schwer durchlässig, aber nach der Spülung gut durchlässig sind.
Bei der letzen im Juli 2008 war der eine dann mit meinem Darm verwachsen.

Ich drücke dir fest die Daumen... Vielleicht bist du ja genauso schnell schwanger wie ich damals.

#klee