Gebärmutterhalsverkürzung!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von steffi.h 04.01.11 - 18:20 Uhr

Ich bin heute 38+1 und habe seit Heiligabend häufiger Senk-oder Übungswehen!
Hat jemand Erfahrung damit gemacht und wielange hat es noch ca.bis zur Geburt gedauert?
Ich war heute bei meiner Fa und mein Gebärmutterhals hat sich auf 2,4cm verkürzt! Ist das viel oder völlig normal!
Ich bin so gespannt und aufgeregt!

Beitrag von babyleo2005 04.01.11 - 18:50 Uhr

Hallo!
Es hängt natürlich davon ab, wie lang Dein GMH mal war. Ich finde 2,4 cm jetzt nicht besonders kurz für Deine SSW. Ich habe bei 29+2 3,6 cm gehabt und meine FÄ war zufrieden.
Aber die Senkwehen sind aber ein gutes Zeichen, daß sich etwas in Richtung Geburt tut, würde ich sagen!

LG Saskia mit Nr.3 (32.SSW)

Beitrag von steffi.h 04.01.11 - 18:59 Uhr

Ich hab mit etwas über 4cm angefangen!
Man wartet wirklich mittlerweile förmlich darauf!
Es ist alles ao aufregend und spannend!
Danke für deine Antwort!