36.SSW- Keinen Hunger mehr

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tyler26 04.01.11 - 18:45 Uhr

Hat das jemand auch?
Das er einfach keinen Appetit mehr hat?
Kann mich nur bedingt zum Essen zwingen.
Es ekelt mich nicht an oder so, habe einfach keinen Hunger!

Kennt das jemand?

Schadet das dem Baby, wenn man nix isst?


Liebe Grüße


Beitrag von 3aika 04.01.11 - 18:50 Uhr

nein es schadet dem baby nicht.

ich konnte in der ss kaum was essen, habe auch nur 4kg zugenommen und der kleine kam in der 35+5ssw mit 3190 g zur welt

Beitrag von tyler26 04.01.11 - 18:58 Uhr

Danke, dann bin ich etwas beruhigter.#danke

Beitrag von mama-von-marie 04.01.11 - 18:56 Uhr

Das Baby nimmt sich was es braucht.

Bei mir ist es ähnlich zur Zeit. Koche immer für ne 10-köpfige
Familie und esse dann nur einen Löffel #schwitz

Aber das ändert sich sicher wieder..

LG
m-v-m, 36.SSW

Beitrag von jessi201020 04.01.11 - 18:58 Uhr

Hey,

mir gehts seit ca 5 Tagen genauso, habe gestern mich Ach und Krach ein halbes Milchbrötchen geschafft#gruebel
Hab das aber schon einige Male gehabt,dass ich Tage nichts essen konnte und hab somit nur 3 kg die ganze SS jetzt ueber zugenommen und gestern warens sogar wieder 1,5 weniger#rofl

Ich muss morgen zur VU, werde mal nachfragen, aber bin mir sehr sicher, dass es dem Kind NICHT schadet, mein Kleiner ist super entwickelt.


LG Jessi und Luca