jetzt bin ich schlauer.....

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von babygirljanuar 04.01.11 - 19:40 Uhr

...... net wirklich!

hab das heute morgen geschrieben

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=9&tid=2964295

arzt weiß auch nicht worans liegt. sie hat nen pilz, leichte durchfall, zahnt, wurde letzte woche geimpft....... jetzt kann man sichs ja raussuchen :-P wund ist sie auch schon wieder, obwohl ich schon im stundentakt windeln wechsel....#aerger
zurück zum thema. morgen muss ich nun urinprobe abgeben um einen harnwegsinfekt auszuschließen. ich will doch nur wissen was meine maus hat #schmoll man sieht ihr an dass es ihr absolut nicht gut geht #schmoll

drückt mir weiter die daumen, dass nichts schlimmes bei raus kommt! danke

und einen schönen ruhigen abend

lg

Beitrag von nine-09 04.01.11 - 20:46 Uhr

Daumen sind gedrückt!!!

Gute Besserung

LG Janine

Beitrag von katarina2009 04.01.11 - 21:56 Uhr

heyyy

daumen sind gedrückt... ich denke das es an der impfung liegt. Außer pilz und wundwerden hat sie ja länger schon...
Gute besserung wir sind mit der impfung am 17.01 dran hab jetzt schon angst davor...... Das mit der urin würde ich auf jedenfall untersuchen lassen. Aber ich empfehl dir von erfahrung wasch sie unten drum sonst kann es zu falsch postiven ergebniss kommen

lg Kata mit Nisa

Beitrag von katarina2009 04.01.11 - 22:31 Uhr

achja und natürlich schön trocknen sonst hält der urinbeutel nicht

gute besserung