Untersuchungen in den letzten Wochen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von manolija 04.01.11 - 19:45 Uhr


Hallo Kugelies,

kann mir mal jemand verraten wie oft man ab der 31.ssw bis zur Geburt untersucht wird und welche Untersuchungen durchgeführt werden?

LG manolija 30.ssw

Beitrag von zappelphillip 04.01.11 - 19:48 Uhr

Alle 14 tage FA termin.....

Urin,CTG,Blutdruck eventuel Ultraschall kommt auf den FA an....Vaginale Untersuchung.....

Beitrag von mama-von-marie 04.01.11 - 19:48 Uhr

Ich musste ab der 28.SSW jede zweite Woche zum FA, und seit der
35.Woche JEDE Woche. Mein FA untersucht bei jedem Termin ALLLES.

D.h. vaginale Untersuchung, PH-Wert-Bestimmung, US über den Bauch,
MuMu abtasten & Gebärmutterhal beobachten.

Zudem wird natürlich immer nach Blut, Eisenwert & Gewicht geschaut, und
CTG geschrieben.

LG
m-v-m, 36.SSW

Beitrag von manolija 04.01.11 - 19:50 Uhr


Macht er wirklich immer US?

Beitrag von mama-von-marie 04.01.11 - 19:52 Uhr

Ja.
Aber ich glaube, ich hab da so einen üüüübervorsichtigen
Arzt :-D

Beitrag von lemala 04.01.11 - 19:52 Uhr

Also ich war letzte woche in der 30. ssw da, da wurde nochmal richtig Blut abgenommen, dannder übliche Piekser in den finger für den Eisenwert, Urintest und das erste Mal CTG. Dazu noch Ultraschal und Vaginaluntersuchung wg. MuMu und GEbärmutterhals.

da der bei mir schon zu weich ist muss ich jetzt alle 2 wochen hin, hab das aber so verstanden, dass sonst alle 4 wochen normal ist. und ab 4 wochen vorher war ich in der meiner ersten ss glaub ich wöchentlich da, und ab termin alle 2 tage.

gemacht hat mein fa jedes mal alles, na bisaufs große blutbild.

Beitrag von sarah2706 04.01.11 - 20:23 Uhr

Ich bin jetzt in der 32. SSW und mache die VU´s abwechselnd mit der Hebi/FA. Bis jetzt haben wir nur für alle 3 Wochen einen Termin ausgemacht. Meine FÄ meinte, ab der 35. ssw sehen wir uns dann öfter?? Vielleicht alle 10 TAge oder so.
Meine FÄ macht auch immer alles, bis auf Eisenwert testen (hat sie bis jetzt erst 2x gemacht) und BZ-Tests hatte ich bisher auch noch nicht.
Ich werd immer 30 min. an´s CTG angeschlossen, dann Urinprobe, Blutdruckkontrolle von der Arzthelferin und wenn ich dann zur FÄ rein gehe, bekomme ich ´ne vag. Untersuchung wg. Mumu und GMH und anschließend noch einen Ultraschall über den Bauch.
Das war´s!
Hatte bisher noch keine Probleme, einfach nur ´ne Traumschwangerschaft und arbeite diese Woche auch noch voll.

Liebe Grüße Sarah
(die ab nächster Woche Urlaub hat und dann den Mutterschutz genießen darf)

Beitrag von schmusimaus81 04.01.11 - 20:52 Uhr

Hallo,

ich musste ab der 30. SSW alle 2 Wochen zum Arzt. Wenn ich über Termin komme, dann alle 2 Tage.

Um die 30. SSW findet nochmal ein großer Ultraschall statt, wo vermessen wird usw. Und dann macht mein FA nach 2 Wochen nur Kontrolle von Muttermund, dann 2 Wochen später Ultraschall + Muttermundkontrolle. Immer im Wechsel. Heute war ich zum Beispiel gerade beim Arzt bei 37+6. Er hat Ultraschall gemacht, um nach der Plazenta und dem Fruchtwasser zu schauen und hat den Kleinen nochmal vermessen und nach dem Muttermund geschaut.

Meinen nächsten FA-Termin habe ich am errechneten ET.

Und ansonsten das Übliche wie jedes Mal: Urinprobe, Wiegen, Blutdruck, CTG.

Aber jeder Arzt macht das anders. Manche machen nach der 30. SSW gar keinen Ultraschall mehr, andere machen jedes Mal.

Liebe Grüße
Antje