Ab wann tägliche Kindsbewegungen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mainecoonie 04.01.11 - 20:01 Uhr

Ich spüre den Kleinen seit der 16.ssw. Aber am Anfang nur 1 oder 2 mal in der Woche und seit Neujahr bis gestern zwar täglich, aber irgendwie schwächer?
Ist das normal? Ab wann sollte man das Baby denn täglich spüren?


Viele Grüsse,
mainecoonie mit Babyschnipper 17+5

Beitrag von elame 04.01.11 - 20:03 Uhr

Hallöchen, mir gehts ganz genau wie dir bin gerade bei 17 +5 und spüre das kleine hin und wieder. Mein FA meinte ab der 20. Woche werden die Tritte fester und häufiger...mal schauen :-)


Lg

Ela

Beitrag von magiccat30 04.01.11 - 20:16 Uhr

also am anfang spürte ich mein kleines in der 16. Woche nur ganz leicht und ab und zu mal. Jetzt schon täglich aber auch nicht regelmäßig. Manchmal nur einmal am tag und gestern war es total aktiv. Noch haben sie ja viel Platz da spürt man sicher noch nciht jede bewegung. Aber ich freue mich jedes mal drüber :)

Beitrag von manolija 04.01.11 - 20:04 Uhr



Regelmäßig waren die Kindsbewegungen ab der 24.ssw

Beitrag von verdania 04.01.11 - 20:12 Uhr

Hey,
ich bin in der 19. Woche und habe jeden Tag Kindsbewegungen, seid 1 oder 2 Wochen. Mein Würmchen ist sehr aktiv.
Lg Verdania 19. ssw