Pampers laufen aus - Alternative?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von abbymaus 04.01.11 - 20:24 Uhr

Hallo!

Ich wollte mal hören, ob noch jemand das Problem hat, dass die Pampers hinten am Rücken auslaufen und den MumiPups nicht halten können?

Am Anfang hatte ich die newbaby, die waren ok, aber der Kleine hat jetzt Gr. 3, da sind die nicht aufzutreiben und ich habe auf babydry gewechselt. Aber jedes Mal, wenn er "groß" macht (was zum Glück nur so ca. 4x die Woche vorkommt) kann ich das ganze Kind umziehen und alles mit Fleckenmittel einweichen.

Hatte jemand das gleiche Probleme und vielleicht mit einer andern Marke bessere Erfahrung gesammelt?

LG und danke

abbymaus

Beitrag von beckie83 04.01.11 - 20:28 Uhr

Oh ja, das Problem kenne ich nur zu gut.

Bei den New Born war noch alles ok, aber seitdem egal welche Pampers ich nehme es läuft immer drüber.

Ich nehm nun die von Babylove (Schlecker, Ihr Platz) die sind günstiger und halten meiner Meinung nach mehr aus.

Zumindest läufts nunrnoch aus wenn er lange im Maxi Cosi iegen muss.

Lg
beckie + Julian 11 Wochen jung #verliebt

Beitrag von jd83 05.01.11 - 14:57 Uhr

Ja geht mir genauso... die new Baby Gr.2 gehen noch, aber die normale Sorte gefällt mir gar nicht. Vorallem nachts lag Louis oft im Nassen :-( und dann soviel Geld. Mir gefallen die von dm und Rossmann gut. Habe Gr 2 und die passen auch viel besser. das Einzige was ich bei Pampers besser finde, ist die weichere Oberfläche. Bei den Anderen klebt es bei Stuhlgang immer so am Popo durch die löchrige Oberfläche...und bei Wundsein nicht gerade toll.

Beitrag von lunait 04.01.11 - 20:30 Uhr

Hallo,
das gleiche Problem hatten wir mit Pampers auch !
Unsere Süße war von oben bis unten verschmiert, bis wir auf die Babylove von dm umgestiegen sind. Die sind Klasse. Der Rücken ist etwas höher geschnitten und bis jetzt ist nichts ausgelaufen.

lunait#blume

Beitrag von lilly7686 04.01.11 - 20:32 Uhr

Jap, kenn ich.
Wir sind auf Stoffwindeln umgestiegen.
Wir haben TotsBots und Itti Bitti Windeln. Ich würd sie immer und immer wieder nehmen. Und sollten wir je ein drittes Baby bekommen (ich hoffe hoffe hoffe drauf!) dann werd ich gleich von Anfang an mit Stoff wickeln.

Lg

Beitrag von wespse 04.01.11 - 20:35 Uhr

Ich find die Babydry auch nicht so...

Hab bei e*** newbaby in gr. 3 bestellt. Und jetzt nehme ich die Babydream Midi von Rossmann. Mit denen sind wir zufrieden.

Beitrag von nine-09 04.01.11 - 20:44 Uhr

Habe nur die New Born 1 und 2 benutzt von Pampers und bin dann auf Babydream von Rossmann umgestiegen.
Kannte das Problem noch von der mittleren.

LG Janine

Beitrag von abbymaus 04.01.11 - 21:07 Uhr

Ok, super, dann versuche ich es mal mit den Windeln von Schlecker und Roßmann (der nächste dm ist von uns aus 25 km weit weg...) und wenn das nicht geht, dann werde ich bei 3...2...1...meins die newbaby Gr. 3 besorgen. Das ist eine Gute Idee, wusste nicht, dass es die da gibt.

Ist nämlich wirklich lästig so, obwohl ich immer SOFORT zum Wickeln gehen, wenn ich mitkriege, dass er was reingemacht hab, ist immer schon alles eingesaut. Nicht auszudenken, wenn er auch nochlänger im Maxicosi liegen würde, zum Glück ist das noch nie im Auto oder unterwegs passiert! #schock

Danke für die Antworten!

abbymaus

Beitrag von tabehaki 04.01.11 - 21:32 Uhr

Rossmann gibt es auch online...

Beitrag von abbymaus 04.01.11 - 21:37 Uhr

ja, ich weiß, danke! :-) der nächste Roßmann ist von uns...keine Ahnung... 50 km weit weg oder so. Aber die schickens ja zum Glück :-)

Lg

abbymaus

Beitrag von babylove05 04.01.11 - 21:12 Uhr

Hallo

Ich nehm die von Aldi , ich find sie klasse

Lg Martina

Beitrag von sunnysunny 04.01.11 - 23:47 Uhr

ich hab am Anfang Pampers gekauft.

Nun kaufe ich von einem Windeltruck die Windeln und die sind einfach super und auch peiswert

Beitrag von night72 05.01.11 - 06:05 Uhr

Ich hatte auch erst Pampers aber der Kleine wurde Wund, in manchen Windeln sind stoffe drin, wo Baby nicht gut drauf reagiert, nehme nun die Eigenmarke von Schlecker und bin sehr zu frieden sind auch viel Billiger und wirklich gut. Babydream heißt die Eigenmarke.

Also von Pampers bin ich nun nicht mehr überzeugt da auch mein erster Damals sehr Wund wurde, hatte da aber die Windeln von Aldi genommen die auch sehr gut waren.

Michaela + Julian#verliebt 19 Tage