Ultrogest--wie einnehmen??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von luckystar80 04.01.11 - 21:14 Uhr

Hi Mami`s

ich war heute bein FA und er hat mir ultrogest verschrieben da ich verdacht auf Gelbkörperschwäche habe...

jetzt meine Frage ich meine mein FA hat gesagt ich möchte doch bitte Abends 1 Vaginal einführen.

Aber in der Anweisung steht mit Wasser trinken.

was ist jetzt richtig???

Danke für Eure Antworten

LG

Sonja mit #ei

Beitrag von waffelroellchen 04.01.11 - 21:16 Uhr

Hi,
meine Frauenärztin sagte auch, dass ich die Dinger vaginal einführen soll.
Lg

Beitrag von elchen81 04.01.11 - 21:17 Uhr

Nehme sie auch vaginal, wirken dann da wo sie es sollen.
Gruß Ela

Beitrag von rosa-wolke 04.01.11 - 21:17 Uhr

Das was dein Arzt gesagt hat, ich nehme abends 2 x vaginal, ist verträglicher als oral!

LG

Beitrag von luckystar80 04.01.11 - 21:18 Uhr

Hi

2x ??? HM mein FA meinte 1x pro Abend

was denn jetzt bin ganz durcheinander

#schwitz#schwitz#schwitz#schwitz

Beitrag von mainecoonie 04.01.11 - 21:18 Uhr

Nehm die Utrogest abends vor dem schlafen gehen vaginal. Dann hast du nicht so viele Nebenwirkungen wie beim schlucken.
Ich habe Utro auch schon vor der ss nehmen müssen und bis zur 10.ssw. War dann in der 13.ssw als die Packung leer war.
Mußte aber seit der ss 1x morgens und 2 abends vaginal nehmen..


Viele Grüsse,
mainecoonie mit Babyschnipper 17+5

Beitrag von luckystar80 04.01.11 - 21:39 Uhr

Hi

ich hatte letzten Monat eine Fg in der 6 SSW.

das soll mir nicht noch mal passieren, deshab möchte ich alles richtig
machen..

was nehme ich jetzt 1x oder 2x??

Beitrag von niki167 04.01.11 - 21:54 Uhr

Huhu,
so wie es dein Frauenarzt gesagt hat. Die Dosoa isz bei jedem anders. Ich hatte 3 x 2!

Viele Grüße

Beitrag von niki167 04.01.11 - 21:56 Uhr

Oh man! So viele Tippfehler!

Sollte heißen: Die Dosis ist bei jedem anders.

Sorry.

Beitrag von jana8000 05.01.11 - 04:56 Uhr

Guten Morgen,

ich mußte auch abends immer 2 vaginal nehmen.

Seit gestern bin ich die Dinger aber nun endlich los.

Schlauer Weise hat mir mein Doc vor 2 Wochen nochmal welche verschrieben, weil meine Packung leer war und dann hat er mir blöder Weise oder warum auch immer ne 90er Packung aufgeschrieben. Davon hab ich jetzt halt noch ne ganze Menge. Was macht man dann damit? Sind noch 2 von 3 Packungen übrig (war in so einer Großverpackung).

Kann ich die zum Doc bringen oder so?

Liebe Grüße

Jana + Krümel 13. SSW