vorzeitige Wehen --> Himbeerblättertee und Heublumendampfbad

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von crazyobb 04.01.11 - 21:39 Uhr

Hallo,

hab seit der 28.ssw vorzeitige Wehen und Gmh-verkürzung gehabt.
Nun bin ich in der 38.ssw und wollte mal fragen, ob ich den Tee trinken und das Dampfbad nehmen darf????

Beitrag von supermutti8 04.01.11 - 21:41 Uhr

ja klar, kann ja nun losgehen :-) denn beides hilft nur,wenn auch MuMu und/oder GM bereit zur Geburt sind :-)

Viel Erfolg

Beitrag von sandrinchen85 04.01.11 - 21:46 Uhr

hi,

ja,und viiiiel erfolg ;)
lg

sandra

Beitrag von booty2001 04.01.11 - 21:48 Uhr

Na, klar!
Ist ab der 36.SSW erlaubt!

Beitrag von crazyobb 04.01.11 - 21:58 Uhr

Dann probieren wir es mal ab Morgen. Muttermund ist schon 3cm offen. Mal schauen!!!! Danke euch allen!!!!