Elterngeld brauche dringend Hilfe

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von enjoyable 04.01.11 - 21:55 Uhr

Brauch eure Hilfe!

Mein Sohn ist am 14.10.2010 geboren!
Habe Elterngeld benantragt und bekomme diesen Monat eine dicke Nachzahlung für Oktober,November und Dezember jeweils 300 €!Wird mir die Arge das jetzt anrechnen?!
Habe die letzten 3 Monate nur von 384 Euro gelebt!

Danke jetzt schon mal für die Antworten!

Beitrag von mama-02062010 04.01.11 - 21:57 Uhr

Bei mir wurde Nachzahlung nie angerechnet

Beitrag von supermutti8 04.01.11 - 22:23 Uhr

nein,die Nachzahlung darf sie nicht anrechnen -aber wohl die Zahlungen ab Januar.

Beitrag von cherry19.. 05.01.11 - 00:34 Uhr

Ist das denn durch? Habe in den Nachrichten gehört, dass das Paket noch nicht durch ist. Dazu gehört doch sicher auch die Sache mit dem Elterngeld, oder? Frühestens ab Februar, sofern die Regierung das alles zeitlich auf die Reihe bekommt. Wenn ich falsch liege, berichtigt mich bitte.

Beitrag von blinki.bill 05.01.11 - 03:51 Uhr


Hallo du,

das ist mittlerweile beschlossen, habne ja schon alle einen neuen Hartz4 Bescheid bekommen...

das Elterngeld wird jetzt als Einkommen angerechnet...

und ich glaube die ab 1.1.2011 entbinden bzw.entbundnehaben und hartz4 bekommen, denen steht gar kein Elterngeld mehr zu...

was e sgibt wo das Amt nicht anrechnen darf, wäre das Landeserziehungsgeld...gibt es aber nicht überall, und eben erst wenn das Kind ein Jahr alt ist.

Lg

Daniela

Beitrag von supermutti8 05.01.11 - 12:42 Uhr

übrigens, egal WO man anruft und nachfragt -jeder sagt was anderes und keiner weiß was wirklich nun los ist :-( habe gestern 2 std. telefoniert und gut 5 verschied. Meinungen dazu erfahren ...

Beitrag von chi2110 05.01.11 - 07:59 Uhr

huhu...

ja das gesetz steht fest... kannste hier nachlesen

http://www.gesetze-im-internet.de/beeg/__10.html

Absatz 5

lg
claudia

Beitrag von enjoyable 05.01.11 - 09:14 Uhr

Danke euch :))