folio forte jemand erfahrung?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von lovley22 04.01.11 - 22:58 Uhr

hi

ich überlege mir gerade folio forte zu kaufen ist der gut ??
benutzt den jemand??
und ist das nur vitamin zeug??
ist damit jemand ss geworden?

Beitrag von diana-br. 04.01.11 - 23:07 Uhr

Ich nehme das! Aber damit wird man nicht schneller SCHWANGER!

Beitrag von widowwadman 04.01.11 - 23:11 Uhr

Man sollte es allerdings schon ab absetzen der Verhuetung nehmen, damit der Folsaeure-Bedarf gedeckt wird - man kanns dann nach der 12. Woche absetzen.

Beitrag von ludmilla.duesentrieb 04.01.11 - 23:10 Uhr

Ich nehme zwar femibion, aber ist ja im Grunde das Selbe.
Das ist für die Vitaminversorgung deines Kindes wichtig. Besonders in den ersten Wochen, deswegen soll man es am Besten schon bei Kinderwunsch einnehmen und nicht erst wenn man sicher weiß, dass man schwanger ist. Damit dein Kind vom 1. Tag an richtig versorgt ist.

Aber schneller Schwanger wirst du damit vermutlich eher nicht.
Da hilft nur #sex

;-)

Beitrag von manolija 04.01.11 - 23:12 Uhr


Ich nehme es und bin sehr zufrieden...

Beitrag von sonnenschein.1 05.01.11 - 09:29 Uhr

Ich nehme es auch, bin auch zufrieden .....