Gehört nicht hier her aber komm mir echt doof vor

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von Prozent 05.01.11 - 00:06 Uhr

Hallo Ihr lieben,

gehört nicht hier her aber is mir peinlich, wieviel sind 100% von 50€ ???

Lieben Danik

Beitrag von pieda 05.01.11 - 00:08 Uhr

Du meinst wohl eher 50% von 100,oder????

Ähm,die Hälfte?????!!!!

#aha#aha#aha und JA Du hast Recht,gehörst wohl wirklich nicht hier her*lach*

Beitrag von lugga79 05.01.11 - 00:29 Uhr

auser du brauchst die 50€ für dein liebesleben;-)

Beitrag von pieda 05.01.11 - 00:11 Uhr

Uuups,
du meintest 100% von 50 Euro???

ja dann 50 Euro,halt.

Beitrag von lenamichelle 05.01.11 - 00:58 Uhr

#klatsch

Beitrag von emily86 05.01.11 - 01:10 Uhr

#pro

Beitrag von cbf1000 05.01.11 - 06:22 Uhr

Ich würde sagen das ist Verhandlungssache.....

Aber grob geschätzt sind 100% einfach das Ganze, oder?

Beitrag von thea21 05.01.11 - 08:02 Uhr

Sehr schwere Aufgabe.

Ich rufe heute mal meinen Mathelehrer an und Frage, ob er für mich kalkuliert!

Beitrag von coffeefreak 05.01.11 - 08:29 Uhr

Dein Ernst?!

--> www.lernen-mit-spass.ch --> Schülerforum

Beitrag von schwarze-sonne 05.01.11 - 12:06 Uhr

#rofl ist das ernst??? ich bin geschockt... #schock

Beitrag von luka22 05.01.11 - 14:08 Uhr

100% sind immer das Ganze.
50% ist das Halbe.
25% ein Viertel.
10% immer der zehnte Teil

Um bei deinem Beispiel zu bleiben:

Bei 50 Euro sind 100% das Ganze ---> also 50 Euro.
50% ist die Hälfte -in unserem Fall von 50€ - also: 25 Euro
25% ist ein Viertel von 50 Euro , also: 12,50 Euro
10% sind 5 Euro.

Kapische?

Frage: Ein Pulli kostet 100 Euro. Er wird um 50% runtergesetzt und dann noch einmal um 50%. Wie viel muss Heinz bezahlen?

:-D

Grüße
Luka

Beitrag von bluehorizon6 05.01.11 - 18:51 Uhr

na nix natürlich.

Weil 100 % weniger 50 % sind 50 % also der Logik folgend
50 % weniger 50 % sind 0 %.

Der Pullover ist quasi geschenkt.

Aber ich würde ihn nicht nehmen, denn der Gesetzgeber läßt solche Geschenke nicht zu da vom der Wolle bis zum Pullover ein Mehrwert entstanden ist und der Mehrwert ist bekanntlich steuerpflichtig.

Wenn ich mir den Pullover also schenken lasse, mache ich mich der Steuerhinterziehung strafbar.

Nun überlege mal im Ernst ob man einen 5 klässler mit dieser Aufgabe nicht schon den Weg auf die schiefe Bahn ebnet.

blueH6 / ein frohes Neues

;-)

Beitrag von pepelope 06.01.11 - 00:08 Uhr

Super erklärt;-), es gibt nun mal Leute, die wissen es vielleicht nicht, oderan hat mal kurzfristig ein Brett vorm Kopf. Ist aber kein Grund, sich lustig zu machen. Ich finds ok, wenn dann jemand fragt. Wat man mich selber weiß, dat muss man sich erklären ! ( Jürgen von Manger) ... oder erklären lassen!#aha

Beitrag von frejus 06.01.11 - 13:56 Uhr

25 euro.
100 Euro weniger 50% gleich 50 Euro.
50 Euro weniger 50 % sind dann 25 euro.

Und außerdem müsste der Händler ja die mehrwertsteuer bezahlen, will sie von mir halt nur haben. wenn er sie mir also erlässt, ist das sein Problem.

Beitrag von bluehorizon6 07.01.11 - 10:13 Uhr

du hast es nicht verstanden, das war Jokie....

mit Zwinkeraugi...


blueH6