Erster FA Termin

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von frl.gerbera 05.01.11 - 08:56 Uhr

Guten Morgen @all!

Ich bin hoffentlich schon mit einem Bein bei euch. Nach sechs positven SST, mehr als 18 Tagen Hochlage und ausbleibender Menstrutaion hab ich heute einen Termin zur Blutentnahme und -ich denke mal- US. Meine letzte Regel war am 02.12. . Ich denke, ich bin 4+6 heute.

Bin doch ein wenig aufgeregt, weil ich so gar keine SS Anzeichen habe. Ich weiß, dass man im US sehr wahrscheinlich noch nichts sehen kann. Ich bin nur so früh dran wegen meiner Arbeit. Ich habe mit infektiösem Material, Narkosegasen etc. zu tun und hab nächste Woche Nachtdienst. Da möchte ich zumindesten die Blutwerte haben.

Naja, ist ein bißchen silopo, aber da natürlich fast niemand von meiner SS weiß, musste ich das mal kurz niederschreiben.

Ich wünsche euch allen einen schönen Tag! Und drückt mir bitte die Daumen für den Termin um elf! Liebe Grüße

Beitrag von verdania 05.01.11 - 09:01 Uhr

Guten Morgen,
ich drück dir die Daumen, dass alles gut geht und du bald diesem Forum angehörst.
Beim US kann man vielleicht schon eine kleine Fruchthülle sehen, wenn du glück hast, ansonsten zeigt es der Bluttest.
Anzeichen hatte ich zu diesem Zeitpunkt auch noch keine. Nur ein bisschen Schwindel.
Alles gute.
Lg Verdania 19. ssw

Beitrag von maggie10 05.01.11 - 09:04 Uhr

Hallo und Guten morgen #winke
Ich Drücke dir die Daumen #pro das alles gut ist, bin genau so weit wie du
also jetzt 5+5 SSW #ei#schwanger wenn ich richtig bin :-p

MfG #freu maggie10

Beitrag von moonlight2878 05.01.11 - 09:10 Uhr

Guten Morgen,

bin genauso weit wie Du, hatte auch am 2.12. meine letzte Mens. Leider muss ich noch auf den FA Termin warten. Meine Ärztin kommt erst morgen aus dem Urlaub wieder, dann kann ich erst anrufen.
Bin aber irgendwie ständig in Sorge, dass die Mens doch nicht eintrudelt. :-(
So richtige Anzeichen habe ich auch nicht, ab und zu zieht es mal im UL und ich bin müde, mehr als sonst...
Halt uns mal auf dem Laufenden was der Arzt sagt.

LG,
moonlight

Beitrag von frl.gerbera 05.01.11 - 09:51 Uhr

Danke für eure gedrückten Daumen und aufmunternden Worte!

Ich kann erst heute Abend wieder berichten, weil ich anschließend dirket zur Arbeit fahre.

#winke