heute Es+10 und sst gemacht

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tiger89 05.01.11 - 08:59 Uhr

guuuten morgen die damen!

laut ovu hat ich am 26.dezember meinen es, bin heut also es+10 und hab (vielleicht ja einfach nur völlig zu früh) mit nen 10er (rosa pregnafix) super negativ getestet.
mal ehrlich der wird auch am nmt net positiv sein oder? weil bei meiner letzten ss hat ich an es+12 mit nen 25er (grüner pregnafix) positiv getestet.

oder denkt ihr da anders?

liebe grüße!

Beitrag von lierk 05.01.11 - 09:03 Uhr

Ich denke da total anders!!!! ES+10 testen unheimlich viele negativ und nach NMT trotzdem positiv. Kommt ja immer drauf an wie schnell sich das HCG bildet und wie schnell es steigt... Das kann von Schwangerschaft zu Schwangerschaft anders sein... Also solange die Pest nicht da ist, kannst Du ruhig weiter hoffen!!!!

Beitrag von ceres86 05.01.11 - 09:05 Uhr

Zeitpunkt ........Wert .........Normbereich
ES+8................2
ES+9................3................1,40-5,30
ES+10..............5................1,90-13,10
ES+11.............17...............8-35
ES+12.............34...............20-59
ES+13.............55...............33-91
ES+14.............89...............57-140
ES+15.............159.............100-252
ES+16.............260.............156-433
ES+17.............433.............276-706


Die kennst du vielleicht schon?
An ES+10 kann ein 10er positiv anzeigen, muss aber nicht. Ich denke es ist noch alles drin. Noch mal bis NMT durch halten und dann testen.

lg

Beitrag von tiger89 05.01.11 - 09:41 Uhr

ne die kenn ich noch nicht...
aber irgendwie versteh ich die auch nicht, was für ein wert und was für ein norm bereich!

Beitrag von juliafabian1212 05.01.11 - 09:07 Uhr

Hastu irgendwelche anzeichen gehabt? ich frage weil ich eventuel am SA testen will weil ich im Büro eine Weihnachtsfeier habe, ja richtig Weihnachtsfeier. Ich meine es wäre noch zu früh oder und eigentlich fühle ich micht seit gestern nicht wirklich ss.

Beitrag von tiger89 05.01.11 - 09:36 Uhr

wie weit bist du denn, also es+??

also ich fuhl mich jeden monat paar tage vor nmt ss bild mir ein meine brüste sind praller, ul zieht mir is übel etc. und diesen monat nix! gar nix! meine anzeichen, null, nada! so früh merkt man dann wohl eh nix.