Wo messt Ihr?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von littelis23 05.01.11 - 10:28 Uhr

Meine ZB ist eine katastrophe

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/530156/556225

Ich messe immer oral und ich weiß nicht ob ein ES war, da ich nur 3 LH Tests hat und die zwei Linie anzeigte aber halt nicht wie in den vorherige Zyklen. Mein Zyklus ist zwischen 28- 32 Tage und heute habe ich zum ersten mal richtig MS.

Balken zeigt Urbia auch nicht an. Was mache ich falsch?

Beitrag von littelis23 05.01.11 - 10:32 Uhr

sorry wegen der Grammatik #hicks,

achja bin schon immer so ein Mensch mit niedriger Temp.

Beitrag von phoeby1980 05.01.11 - 10:40 Uhr

wechsel mal dein ort mit dem messen. vielleicht ist bei dir oral nicht so gut. ich mess oral, vertrag es ganz gut. aber ist ja bei jedem anders.

hm, ich denk, du machst nichts weiter falsch. du misst ja auch immer zur gleichen zeit. also passt das ja.

na vielleicht pendelt es sich ja noch ein

Beitrag von katrin-2010 05.01.11 - 10:53 Uhr

Also ich messe Rektal und hab damit auch keine Probleme,probier doch nächsten ZK einfach mal einen anderen Ort zum Messen aus,dann siehst du ja ob deine Kurve ruhiger wird:-)
vaginal messen auch viele...soll auch gut klappen#winke

Beitrag von majleen 05.01.11 - 10:57 Uhr

Ich Messe seit 1 Jahr oral und für mich kommt auch nichts anderes in Frage.
Aber bei dir ist es sehr zackig. Misst du auch immer vor dem Aufstehen kurz nach dem Aufwachen im Bett?

Beitrag von littelis23 05.01.11 - 12:09 Uhr

messe immer bevor ich aufstehe

Beitrag von shorty23 05.01.11 - 11:04 Uhr

Hallo,

also ich messe auch oral und bei mir geht das sehr gut. Aber das ist ja nicht bei allen so. Misst du auch noch nach dem Piep weiter und wie ist es mit den späteren Messungen, macht das bei dir was aus (ZT 18)? Ich würde mal alles überprüfen und wenn du das alles machst, vielleicht im nächsten Zyklus den Messort wechseln.

# Die Temperatur sollte immer morgens vor dem Aufstehen, vorzugsweise zur ungefähr gleichen Uhrzeit gemessen werden.
# Die Messung sollte mit einem speziellen Thermometer gemessen werden. Entweder Quecksilber mit einer Temperaturzone von 35 - 39 °C oder einem geeigneten Digitalthermometer.
# Wenn der Zeitpunkt der Messung um mehr als eine Stunde von der üblichen Zeit abweicht, sollte das gesondert auf der Temperaturkurve vermerkt werden.
# Die Messung sollte immer auf dem gleichen Weg erfolgen, also entweder Oral, Platzierung des Thermometers unter die Zunge bei geschlossenem Mund. 5 min.
# Vaginal, nach vorsichtigem Einführen in die Scheide. 3 min.
# Rektal, am besten mit ein wenig Gleitmittel, z. B. Vaseline. 3 min.
# Welcher Weg auch immer bevorzugt wird (Vorsicht mit Quecksilberthermometern), er sollte den ganzen Zyklus über der gleiche bleiben.
Aus: » Richtig messen | Die Kinderwunsch-Seite von www.wunschkinder.net

LG

Beitrag von littelis23 05.01.11 - 12:11 Uhr

also meinst du ich hatte einen ES? ja messe meistens zweimal um nochmal zu prüfen ob der wert bleibt... er ist auch dann immer gleich