Still-BH

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von silkuccia 05.01.11 - 11:34 Uhr

Buongiorno!

In welcher Groesse kaufe ich denn die Still-BH's?

Nein, Ihr sollt jetzt nicht Eure Glaskugeln, Pendel oder Tarotkarten rausholen, um meine Groesse zu bestimmen #rofl

Meine Brust ist in der SS sehr (um nicht zu sagen seeeeeehr!) gewachsen - gibt hoffentlich ordentlich Milch fuer mein Kaenguruh #huepf.

Bleibt diese Groesse in etwa nach der Geburt? Oder wird die Brust durch Milcheinschuss NOCH GROESSER #schock (viel kleiner wohl eher nicht, jedenfalls erstmal).

Habe mir schonmal einen BH "zur Probe" gekauft. Er passt mir zwar jetzt (34+6), ansonsten darf ich ihn innerhalb von 1 Woche umtauschen...

Hoffe, Ihr koennt mir helfen!

LG,

Silkuccia mit Salvatore Samuel #winke

Beitrag von teichlauscher 05.01.11 - 11:40 Uhr

DAS würd ich auch gern wissen bin zum ersten Mal SS..... und auch total verunsichert was die richtige Größe angeht

Beitrag von schwizerli 05.01.11 - 11:41 Uhr

hi,

meine brüste wahren auch riesig bei meinem sohn, die bhs vondamalsgehen mir jetzt, ich konnte sie auch gut gebrauchen nach dem Einschuss vorallem nach einer kurzen zeit als die Milch sich einstellte....ich hatte früher 75 b und jetzt 80 C/D je nach herteller....diese von Tschibo finde ich super bequem und sind nicht teuer! :-) Frag die verkaüferinnen die sollten es wissen welche grösse du ca anprobieren solltest.

lg schwizerli,lenny #verliebt an derhand und maus im bauch 31ssw #verliebt

Beitrag von gruenepistazie 05.01.11 - 11:42 Uhr

Ich habe bei Tschibo zugeschlagen!!! Und 5 € pro Still-BH!! Oder Dm!!
An deiner Stelle würde ich 2 günstigere Modelle in bequem bis fast ein wenig zu gross nehmen!!! Nach dem Milcheinschuss hast du zwar Raketen, das reguliert sich aber wieder!! Und schöne, teure, Still-BH´s kannst du in einem Monat oder Zwei nach der Entbindung immer noch kaufen!!!

glg GP

Beitrag von die-babsy 05.01.11 - 11:48 Uhr

Schönen guten Morgen,

bin zwar auch das erste mal SS aber... die Hebamme meinte ca 2 größen GRÖSSER als jetzt... hat mich schwer geschockt da ich von b auf d gewachsen bin und dann ja still bhs in e-f bräuchte... hilfe da bekomm ich ja schon wieder übergewicht nach vorn nur aus anderen gründen...
werd mir erstmal 2 günstige besorgen und wenn sich alles "eingespielt" hat dann guck ich mal weiter.

Schöne rest Kugelzeit
die babsy mit Kronprinz (ET-16)

Beitrag von estherb 05.01.11 - 11:50 Uhr

Hallo,

ich hab auch so einen Megabusen bekommen, angefangen in der 1. SS mit 75 C, in der 8. Woche war ich bei 80 C, in der 24. bei 80 E, in der 34. bei 80 E, und es nahm kein Ende... ich hab mir einen Still-BH in 80 F gekauft. Gegen den Rat der Verkäuferinnen, die steif und fest behaupteten, 80 E würde reichen (mit Einsatz für den Brustumfang für die ersten Tage nach der Geburt, bis der Bauch kleiner ist. Ich hatte recht, 80 F habe ich die ganzen ersten 8 Wochen gebraucht, bei mir wurde die Brust nach dem Milcheinschuss nicht gleich kleiner, sondern eben erst nach etwa 2 Monaten, und ich hab gerade so in 80 F gepasst. Und die Tage nach dem Milcheinschuss hätte ich nicht ohne BH verbringen mögen, die Brust war so schwer, dass ich zwei Tage ohne Hilfe nicht aus dem Bett aufstehen konnte.

Ich hab dann auch nach zwei Wochen noch BHs nachgekauft, bin lieber mit einem guten BH ins Wochenbett. Ich hatte Anita-BHs, die waren toll, zwar teuer - ca. 50 € pro Stück - , aber so dehnbar und gut stützend, dass sich bei mir jeder Cent gelohnt hat.

lg Esther

Beitrag von estherb 05.01.11 - 11:53 Uhr

äha... in der 34. bei 85 E, meinte ich...

Beitrag von aliceonline 05.01.11 - 11:56 Uhr

ixh würde dir empfehlen jetzt erstmal einen billigen zu nehmen, von dm oder c&a ein körbchen mehr, und dann erstmal den milcheinschuß abwarten, wenn sich alles eingependelt hat reguliert sich das mit der brust auch wieder.

Beitrag von silkuccia 05.01.11 - 12:18 Uhr

Wow, ich danke Euch fuer die vielen Antworten! #danke

Na dann werde ich das gute Stueck wohl mal wieder umtauschen und einen noch groesseren nehmen...#schock

Leider gibt es hier keine Geschaefte wie Tchibo oder DM, aber ich denke, ich werde auch in Babyfachgeschaeften eine guenstige Variante finden.

Viel Glueck Euch allen weiterhin mit Eurer Schwangerschaft und bei der Suche der richtigen Groesse;-)

Silkuccia mit Salvatore Samuel (35. SSW) #sonne