Hallo Sodbrennen!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von enimaus 05.01.11 - 11:44 Uhr

Hallo liebe Mitkuglis!
Bin heute bei 22+5 und heute Nacht war es dann soweit ich bin von Sodbrennen geplagt worden!

Ich wollt euch mal fragen, ob ihr irgendwelche Tipps habt oder ob ihr gleich zur Apotheke gegangen seid?

Miclh vertrag und mag ich leider keine und das mit den kleinen Portionen ist schwierig,wenn ich ganz arg Hunger hab, aber ich versuch es einzuhalten!

Danke euch schon mal

LG enimaus und Ninchen, die fleißig gegen den Magen drückt#verliebt

Beitrag von kerstini 05.01.11 - 11:49 Uhr

Meine Hebi meinte das bei ganz vielen Frauen ein Teelöffel Senf gut hilft. Da bei mir Milche meistens schon ausreicht hab ichs noch nicht probiert und kann dirs nicht bestätigen :-)


Kerstin mit #stern Madita & #stern Leo + #stern12.SSW + Ida 38.SSW #verliebt

Beitrag von die-babsy 05.01.11 - 11:53 Uhr

Hallo Enimaus,

das Problem kenn ich sehr sehr gut! Hab auch alles durchprobiert von Milch über Mandeln, Joghurt, Gaviscon, Renni und was es nicht alles gibt. Mir hilft ganz gut wenn ich 1-2 TL Natron in Wasser auflöse und zum Essen trinke, schmeckt jetzt nicht ganz so super, aber das ist das einzige was mir auch nur ansatzweise geholfen hat.

Schönen Tag

die Babsy mit Kronprinz (ET-16)

Beitrag von enimaus 05.01.11 - 11:55 Uhr

Ok danke schon mal!
Und nimmst du ein bestimmtes Natron?

Beitrag von die-babsy 05.01.11 - 11:59 Uhr

das günstigste! ;-) gibts bei dm für ein paar cent, also keine wirkliche Anschaffung! :-)

Beitrag von enimaus 05.01.11 - 12:00 Uhr

Ok danke dir mal schauen, ob es was bringt!

Beitrag von mira24 05.01.11 - 13:52 Uhr

Oh das hat bei mir letzte Nacht auch angefangen. Na toll wo soll das noch hin.
Ich habe Rennie genommen das hilft mir eigentlich immer.
Aber es sollen auch Mandeln helfen, das habe ich aber noch nicht probiert.

LG Nadine mit Elias 22+0