die maus mit 18 monaten in die kita - kennt ihr die gebühren?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von nessy409 05.01.11 - 12:13 Uhr

...wir wollen/müssen unsere maus anmelden sodass sie im sommer in die kita geht vormittags, kennt ihr die aktuellen gebühren dafür?

Beitrag von kati543 05.01.11 - 12:26 Uhr

Die hängen davon ab, wo ihr wohnt und wieviel ihr verdient. Die Gebühren sind überall anders. Die erfährst du beim Jugendamt oder bei eurer Gemeinde.

Beitrag von engelchen28 05.01.11 - 12:35 Uhr

ich denke, für tiere (mäuse) werdet ihr nichts zahlen müssen #;-)!

Beitrag von nessy409 05.01.11 - 12:40 Uhr

:-p

Beitrag von fiori_ 05.01.11 - 12:52 Uhr

Hallo,

also bei uns in Bayern gehts nur danach wie alt die Kinder sind, wieviel die Eltern verdienen ist egal. Zumindestens bei den Städtischen Kigas.

Dann geht es nach Buchungszeit, also wie lange die Kids da bleiben, es müssen mindestens 4 Stunden gebucht werden.

Bei uns zahlen die Kinder unter 3 Jahren bei 4 Stunden 102€ ohne Essen natürlich, dann gehts weiter rauf je nachdem wie lange man bucht.
Bis max. 118€ pro Monat.

Hier kannst Du mal nachschauen was wir in Bayern so zahlen müssen. Da gibt es auch große Unterschiede.

http://www.gkb.musin.de/aktuelles/BayernVergleich.html

LG