dreht sich immer noch nicht

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von nic1976 05.01.11 - 12:19 Uhr

Hallo
Mein Sohn 7,5 Monate dreht sich immer noch nicht. Muß allerdings sagen das er fast 5 Wochen zu früh kam. Man hat mir gesagt das er das schon können müßte. Wie kann ich ihn helfen, das er das bald kann.Welches kind kann auch noch nicht in dem Alter drehen, und was habt ihr gemacht.


MFG nic1976 mit Marco(11 jahre), Jens (9 Jahre), Hendrik (2,5 Jahre) und Tim (7,5 Monate)

Beitrag von lillyfee0381 05.01.11 - 12:31 Uhr

Hi,

dreht er sich denn noch gar nicht?
Bei uns war es so, dass Lilly sich mit ca 4 Monaten vom Rücken auf den Bauch gedreht hat und mit ca 6 Monaten dann auch vom Bauch auf den Rücken! #verliebt

Aber jedes Kind ist da anders. Vielleicht hilft es, wenn du ihm hilfst sich zu drehen, z.B. beim wickeln immer von einer Seite auf die andere drehen!


Hoffe ich konnte helfen!

LG lillyfee0381

Beitrag von brittany 05.01.11 - 12:33 Uhr

Hallo,

ich mache mit meinem Sohn (6 Monate ) Krankengymnastik. Er kam 6 Wochen zu früh zur Welt.
Seit einigen Tagen macht er Anstalten sich zu drehen, aber es klappt noch nicht so richtig.
Weisst Du, jedes Kind ist anders. Es gibt auch drehfaule Kinder.
Ich würde mir nicht so viele Gedanken machen.
Mich hat man total verrückt gemacht, weil meiner die Kopfkontrolle lange Zeit nicht hatte. Wir waren sogar im Krankenhaus und es ist alles okay. Ich versuche das alles gelassener zu sehen. Jedes Kind ist nunmal anders. Und wenn Dein Zwerg sonst einen gesunden und wachen Eindruck macht, dann wird schon alles okay sein.

LG

Beitrag von hascherl84 05.01.11 - 12:38 Uhr

Hallo,

ich würde mir jetzt nicht so`n grossen kopf drüber machen.
andre machens andre gar nicht und krabbeln irgendwann.

Unsre Laura wurde termingerecht geboren sie wird in 4Tagen 4Monate alt und sie dreht sich vom Bauch auf den Rücken schon seit der 13Woche.
Vom Rücken auf den Bauch da übt sie noch fleißig und ich helf ihr dann wenns sie meckern anfängt weil sie es noch nicht schaftt.
Dann helf ich ihr und die Welt ist wieder in Ordnung.

Leg dein Baby einfach des öfteren auf den Bauch oder Rücken so trainiert es sich die Muskeln an was es dafür braucht.

lg Melanie


Beitrag von schlange100000 05.01.11 - 12:42 Uhr

Das ist garnicht schlimm, weil jedes Kind hat seinen eigenen Rhythmus!!

Lg #blume

Beitrag von stellina2384 05.01.11 - 12:44 Uhr

meine Tochter auch 7,5 Monate dreht sich auch noch nicht. Der KiA meinte es sei ok und Krankengymnastik in dem Zeitraum der totale Schwachsinn. Manche sind eben ein bisschen später dran.

Beitrag von missy0675 05.01.11 - 22:00 Uhr

Berni hat sich auch erst mit 8,5 Monaten gedreht - er ist ein kleiner fauler, hatte aber auch Blockaden und er wird laut Oteopathin immer bißchen hinterher sein mit der motorischen Entwicklung - allein schon weil er eben absolut bewegungsunlustig ist (mama lässt grüßen) - na ja, seit er 10 Monate alt ist robbt er, krabeln oder sitzen gehn noch gar nicht, geschweige denn von stehen oder hochziehen...