Erste Mal Perioda nach Geburt und Stillzeit - Hilfe!

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von brittany 05.01.11 - 12:30 Uhr

Hallo Mamis,

wie war das bei Euch als Ihr das erste Mal nach Geburt bzw. Stillzeit Eure Periode wieder bekamt?
Ich mache jetzt seit fast 9 Tagen damit rum und irgendwie ist kein Ende in Sicht. Gestern dachte ich, es neigt sich nun endlich dem Ende zu, aber heute sah es dann wieder ganz anders aus. Die Periode ist viel stärker als vor der Schwangerschaft und vor allem auch länger. Ich mache mir schon Gedanken und überlege, Termin bei der Frauenärztin zu machen.

Wie war das bei Euch?

LG

Beitrag von bjerla 05.01.11 - 12:39 Uhr

Kann dazu nicht viel sagen. Bei mir war die Mens genauso wie früher auch. Wenns dich beruhigt geh zum FA. Ist ja wirklich schon etwas komisch bei 9 Tagen #kratz

LG

Beitrag von booty2001 05.01.11 - 18:04 Uhr

Rate Dir den FA aufzusuchen.

Habe drei gr0ße und schwere Kinder entbunden und gestillt. Hatte diese Probleme nie!

Alles Gute!

Beitrag von steffiausdud 06.01.11 - 12:01 Uhr

Hallo!

Also meine erste Periode nach der Geburt, war zwar nicht so lang, aber sehr stark und sehr schmerzhaft!

War aber zum Glück nur beim ersten mal so.

VG
Steffi