Januaries wie sieht es bei euch so aus?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von vampirlady 05.01.11 - 12:37 Uhr

Huhu, also ich hatte gestern wieder einen FA Termin und so wie es aussieht werd ich meinen ET am 28.1 nicht ansatzweise erreichen! Meine GBH ist verstrichen und MUMU ist schon 3cm auf! Soll am Dienstag wieder zur CTG -Kontrolle da ich gestern in 30 Minuten 1 Wehe drauf hatte nd kurz nach dem abschnallen kam wieder eine, also ca. 20 minuten abstände.
Meine FA denkt aber nichtdas ich zu dem Temin da sein werde! ;-)

Ansonsten geht es mir so lala, merke das mein Körper halt schon richtig arbeitet, habe leichte Blutungen (was aber ok ist) und mein Darm räumt sich auch auf!

Bin ja mal gespannt wie lange ich noch aushalte, aber diese Woche wäre echt praktisch bei mir, da ja noch Ferien sind und ich die Kinder so am besten und schnellstens unterbekomme! Bei meinen anderen Kindern hab ich nach so einen Befund noch 4-5 Tage gehabt und dann ging es super schnell!

Wie sieht es bei so aus???

LG Melanie mit 3 fest an der Hand und #babygirl inside

Beitrag von catwoman19w 05.01.11 - 12:40 Uhr

halllo du.....


also komm vom fä und mein termin ist der 19.1 und bis jetzt will sie noch nicht raus, macht keine anstanden


aber ich wäre froh wen sie sich langsam mal auf den weg macht weil , ich kann anchts kaum mehr schlafen des wird immer anstrengender , bekomme kaum mehr luft und das stehen und sitzen wird auch anstrengend..

wünsch euch allen noch en schönen tag

lg cat ;-)

Beitrag von lana-christin 05.01.11 - 12:44 Uhr

Mir gehts genauso :-(... kann nicht schlafen, bekomme keine Luft, alles fällt so schwer :-(.

Macht ihr denn schon irgendwas damit es voran geht? Baden, Sex, o.ä.?

Beitrag von nadja.1304 05.01.11 - 12:47 Uhr

Hihi, hab unten geantwortet. Ich drück dir die Daumen, dass es bei dir bald losgeht, vor allem, wenns grad so gut passt. Ich hab ET am 22.1. und außer Übungswehen ab und an tut sich da gar nix.

LG Nadja

Beitrag von vampirlady 05.01.11 - 12:52 Uhr

Danke, ich hoff es auch, denn ich hab ja so gar keine Lust mehr. Nachts bin ich schon so unruhig, dass sogar mein Mann schon nicht mehr schlafen kann, und unausgeschlafenen Männer sind die Hölle :-)!
Aber die Chance steht gut bei mir, denn ich sollte mich im Dezember schonen, damit es kein Frühchen mehr wird und nu mach ich alles wie vorher auch damit ich es bald geschafft habe.
Meiner Kleinsten freut es, denn Mama nimmt sie wieder auf den Arm und kuschelt viel!
Und dem Haushalt kommt es auch zu gute!

Beitrag von crazyobb 05.01.11 - 12:50 Uhr

Hallo, mein ET ist der 21.01., also genau eine Woche vor dir ;-)
War gestern auch beim FA und der gleiche Befund, Gmh verstrichen und Mumu fast 3 cm offen.
Heute Morgen hab ich den s.g. Schleimpropf verloren. Der ging seit 2 Wocchen immer ein Stück ab, aber so viel??? iiihhhhhh ;-) Sorry! #schrei
Nun ja, hatte auch eine ordentliche Wehe, so hoch ist es noch nie ausgeschlagen, aber nix im Gegensatz zu den Geburtswehen.
Den nächsten Termin hab ich in 2 Wochen am 18.01., aber sie meint, dass wir uns da bestimmt nicht sehen.
Sie gab uns den Tipp mit Sex, danach ca. ne halbe Stunde liegen bleiben --> macht den Mumu schön weich ;-) Also schauen wir mal :-p

Liebe Grüße
Jenny + Krümel 37+5

Beitrag von vampirlady 05.01.11 - 12:55 Uhr

Du wirst lachen, aber ich habe meinen SP noch nie vor der Geburt verloren, zumindestens nicht bewusst! Ich hab auch diesmal das erste mal leichte Blutungen vor der Geburt!

Drück dir auch die Daumen das du es bald geschafft hast!

Beitrag von crazyobb 05.01.11 - 14:02 Uhr

Ne ich weiß, es heißt ja auch nix - leider.

Das wünsche ich dir auch!!!!!

Beitrag von seymen2003 05.01.11 - 13:41 Uhr

Hallo Melanie...mein ET ist am 26.01! Mal schauen wann es bei mir losgeht? Normalerweise kommen die Mädels bei mir immer eine Woche früher, mal schauen! Meine Hebamme akupuntiert mich schon fleißig...;-)

Leider weis ich nicht wie mein GBH un MUMU ist denn letzte woche war nur eine Vertretung von meinem FA da und die hat nciht getatstet also muss ich bis nächste Woche warten was mein Arzt sagt!

Ansonsten geht es mir gut, ausser das ich ein paar unregelmäßige Wehen über den Tag verteilt habe.
HOffe das es bald losgeht...:-D

Wünsche dir alles gute für deine Geburt!

Lg Fatma

Beitrag von vampirlady 05.01.11 - 14:45 Uhr

Unregelmäßige Wehen kenn ich aus den letzten Schwangerschaften zu gut und von der einen auf der minute hatte ich dann starke geburtswehen und ganz kurz darauf hatte ich meine Mäuse im Arm! Bei er letztenwar es erst ein BS, dann starke Wehen und 25 minuten später war die süße da!