Woher schöne Vorhänge für das Babyzimmer?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von sanella.muc 05.01.11 - 13:17 Uhr

Hallo,

ich suche verzweifelt nach schönen Vorhängen für unseren Kleinen.
Leider konnte ich bisher nirgends etwas schönes finden.

Ich möchte keine kitschigen Figuren drauf, eher sehr schlicht in Blau, Braun oder Beige. Vielleicht gestreift.

Im Internet finde ich nur welche mit Schlaufen für eine Gardienenstange zum aufhängen. Bei uns in der Wohnung sind aber schon Schienen angebracht, so dass ein welche zum anklipsen braucht.

Bei Ikea habe ich nichts schönes gesehen und ich kann leider nicht selbst Nähen. Hat jemand einen Tipp für mich???
Gruß Sanella (35. SSW)

Beitrag von canadia.und.baby. 05.01.11 - 13:43 Uhr

Baummarkt zb. Praktika (Praktiker? wie auch immer der Baumarkt halt^^ )

Beitrag von raeuberlein 05.01.11 - 13:46 Uhr

kommt immer drauf an, wieviel man ausgeben moechte.

die teure variante: fachgeschaeft, gut messen und dort den naehservice in anspruch nehmen.

guenstigere variante: mal aenderungsschneidereien abklappern. gibt meine ich, einige, die nach angaben naehen und das recht guenstig. glaub oft sind das tuerkische geschaefte. wir haben damit viele gute erfahrungen gemacht.

was ich selber noch nicht probiert habe, allerdings von einer freundin gehoert habe. die hat damals ihr brautkleid von einer schneiderin naehen lassen. ggf. findet man da ja auch jemanden, der das guenstig macht mit den vorhaengen. vielleicht zeitungsinserat?

Beitrag von beat81 05.01.11 - 14:41 Uhr

Huhu, schau doch mal hier, vielleicht ist ja da was für dich dabei.

http://de.dawanda.com/category/1446-Wohnen-Leben-Wohntextilien-Gardinen

Ich werde meine Gardinen wieder selber nähen. Das ist gar nicht so schwierig. Ich bin eigentlich auch Anfänger an der Nähmaschine, es muss ja nicht perfekt sein, aber ich war sehr stolz auf meine "Gardine".

LG beat

Beitrag von hael 05.01.11 - 21:25 Uhr

Ikea? Wir haben auch solche schienen mit so hacken-ähnlichen-zeug drauf. Bei Ikea kann man welche kaufen und auch Metterware mit so ein Band zum Saum selber bügeln statt nähen.

Beitrag von anca10 06.01.11 - 16:02 Uhr

Hey!
Habe 2 Lösungsvorschläge.
1. Im Baumarkt gibt es so gleiter (anstatt dieser Haken) für die Schienen die man an die Schlaufen macht, habe das im Wohnzimmer und man sieht es garnicht. Wärte also ne gute Lösung. Man brauch pro Schlaufe einen Gleiter in unsrer Packung waren 8 drin. wäre also sehr günstig.

2. bei Ikea gibt es Gardinen die man auf die passende Länge kürzt und dann schlägt man es unten um und bügelt es auf einem Band fest. Einfach!

lg
anca