Bei wem wurde Mädchen-Outing aus ca. 16.SSW noch "korrigiert"?????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von unser-wunschkind 05.01.11 - 14:11 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich komme gaerde vom FA und er hat auf meine Bitte hin heute mal genauer geschaut, was es werden könnte....... ;-)

Er sagte vorher, er würde heute noch 1x Vaginal schallen und wenn das Kind dann in BEL läge und mitspiele, dann könne man es in der 16.SSW schon sehr gut sehen...... #schwitz

Und Zwergi hat tatsächlich mitgespielt und die Beine ganz breit gemacht er hat recht lange geschaut und sagte dann "Also ich würde mal nach Mädchen-Namen schauen!" #verliebt #huepf #verliebt #huepf #verliebt #huepf #verliebt #huepf #verliebt #huepf #verliebt #huepf

Ich glaube das gar nicht!!!!!! ;-) Ich weiß ja, dass Outings nie definitf sind und vorallem nicht in der 16.SSW - nun bin ich also mega hibbelig, weil ich es wie gesagt gar nicht glauben kann....... :-p

Es ist auch egal, was es wird (wäre beim Jungen-Outing gerade vermutlich genauso aus dem Häsuchen ;-) ) Ist einfach ein super Gefühl eine erste Aussage bekommen zu haben.... #schwitz

Nun bin ich natürlich mega gespannt auf den Termin in 4 Wochen...... #schwitz

Wie wars denn bei euch???? Musste ein Mädchen-Outing aus der 16.SSW nochmal "korrigiert" werden????

Ein Mädchen nach unserem kleinen Prinzen wäre schon der Ober-Hammer..... #schein

Lieben Gruß
bin gespannt auf eure Erfahrungen ;-)

unser-wunschkind mit #babyJonte (21 Monate) an der Hand und #eiZwergi (16.SSW) inside

Beitrag von connie36 05.01.11 - 14:18 Uhr

hatte ein vorsichtiges mädchenouting in der 20.ssw und in der 31. ssw ein 100%iges jungenouting.
lg conny 35.ssw

Beitrag von leni2003 05.01.11 - 14:23 Uhr

Hallo Conny,
das finde ich mal interessant. ;-) Ich hatte in der 15.SSW ein vorsichtiges Jungenouting und in der 22.SSW ein vorsichtiges Mädchenouting. Mein Gefühl sagt mr Mädchen, aber ich bin echt auf das nächste Screening am 28.01. gespannt. #schein
LG
Yvonne

PS Bei meinen zwei Mädchen war es von Anfang an eindeutig und wurde nie korrigiert!

Beitrag von frikadelle1983 05.01.11 - 14:19 Uhr

Also ich war gerade zur VU und mir wurde gesagt, dass alle Babies anfangs aussehen wie Jungs...

Deshalb wollte sie mir das Geschlecht heute noch nicht sagen...

Daher denke ich, dass Dein Outing schon ziemlich sicher ist, wenn sie jetzt schon auf ein Mädchen tippen... #winke

Beitrag von funny-81 05.01.11 - 14:27 Uhr

Ich hatte in der 16ten Woche ein vorsichtiges Mädchenouting. In der 21SSW war es dann ein Junge und ist es noch ;-)

LG Funny

Beitrag von arelien 05.01.11 - 14:34 Uhr

Will dir deine Laune nicht nehmen ..

Unser "Mädchen" war nur eins bis zur 35SSW.. Bei jedem US...Und dann war da doch nen Schniepel dran und ist auch geblieben

Beitrag von sweetelchen 05.01.11 - 14:40 Uhr

bei uns hieß es ist der 15 ssw Junge und in der 19 definitiv Mädchen!
Bis heute steht es immer noch fest das es ein Mädchen wird.
Aber wer weiß es gibt nichts was es nicht gibt ;-)

Beitrag von tosse10 05.01.11 - 14:57 Uhr

16. - 20. SSW Mädchen

ab der 21. SSW (FD) Junge, mittlerweile zig-fach bestätigt

LG