Welches Duschgel nach der Entbindung?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von dienchen1979 05.01.11 - 14:41 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

ich mache mir jetzt schon mal Gedanken über die Kliniktasche (32. Ssw). Da ich nach der Geburt unbedingt stillen möchte, würde ich gerne von Euch wissen, welches Duschgel ich nach der Geburt (sprich parfümfrei) benutzen kann.

Welches nehmt Ihr denn?

Danke schon Mal für Eure Antworten.

LG Dienchen + #ei 32. ssw.

Beitrag von xxkleine-hexexx 05.01.11 - 14:42 Uhr

dove soll gut sein

Beitrag von eisblume84 05.01.11 - 14:49 Uhr

in dove ist doch auch alkohol !?!

Beitrag von sweetstarlet 05.01.11 - 14:42 Uhr

ich nehm das was ich vorher auch hatte #kratz es würd doch wieder abgeduscht, klar bleiben paar rückstände aber das hat man mit jedem

Beitrag von xxkleine-hexexx 05.01.11 - 14:44 Uhr

parfum bringt saugverwirrung!!

Beitrag von dienchen1979 05.01.11 - 14:44 Uhr

Ähm, sorry, aber wenn man stillen möchte, sollte man schon den eigenen Geruch haben und nicht parfümierte Duschgels verwenden, damit das Baby nicht irritiert wird.

Beitrag von sweetstarlet 05.01.11 - 14:46 Uhr

ach du liebe zeit , ich bin froh wenn ich mein körper wieder für mich hab u dan soll ich darauf auch noch achten.

erste ss hab ich auch mein normales duschgel genommen, aber gut ich werd eh nur wieder sehr kurz stillen von daher egal.

für mich is das alles übertrieben

Beitrag von sweetstarlet 05.01.11 - 14:47 Uhr

oder garnicht mehr waschen oder nur mit wasser #aha#augen

Beitrag von gruene-hexe 05.01.11 - 14:47 Uhr

Im Rossmann gibt es Natrukosmetik die ohne Parfüm auskommt. Die solltest du aber vorab testen, ob du diese Verträgst.

Beitrag von lalelu-86 05.01.11 - 14:48 Uhr

ich werd das selbe wie immer nehmen.
ist doch völlig egal welches man nimmt. ich mein man riecht ja dann trotzdem jeden tag gleich #kratz

lg

Beitrag von sweetstarlet 05.01.11 - 14:48 Uhr

eben

Beitrag von luisami 05.01.11 - 14:50 Uhr

Du kannst ja auch dein ganz normales Duschgel weiterhin benutzen nur um die Brust herum wäschst du nur mit Wasser oder eben mit geruchfreiem Duschagel.

Beitrag von nanunana79 05.01.11 - 14:52 Uhr

Hmm, ich habe bei meinem ersten auch das ganz normale Duschgel genommen. So rein logisch würde ich auch sagen, wenn ich immer das gleiche nehme und mich nicht stark parfümiere rieche ich dann ja auch gleich.

Mein Kleiner hatte definitiv keine Saugverwirrung.

LG

Beitrag von sacht736 05.01.11 - 14:53 Uhr

Hallo ,

ich habe mich immer ganz normal gewaschen mit meinen Duschzeugs ;-) Ich hatte nie Probleme beim Stillen bei 3 Kindern 9 Monate lang !

Du solltest aber darauf achten das du die Brustwarzen auslässt ( am meisten bei Creme ) Dann kann es schon mal sein das dein Baby die Brust nciht mag weil es komisch nach Seife oder Crme schmeckt :-D

Ansonsten wasche dich so wie immer und mit dem Duschgel was du magst !

Liebe Grüße

Beitrag von dienchen1979 05.01.11 - 15:07 Uhr

Die Baby's riechen die Muttermilch und dies wird durch parfümierte Duschgels irritiert.
Außerdem finde ich, dass man das Kleine nicht schon an der Mutterbrust mit chemischen Gerüchen konfrontieren muss. Es kennt das alles doch noch gar nicht, aber den Geruch der Mutter, den schon!

Aber trotzdem vielen Dank für Eure Antworten, werde mich dann an Rossmann oder ähnliche Naturkosmetik halten.

#danke

Beitrag von jalin 05.01.11 - 19:31 Uhr

Hallo Dienchen

also ich habe bei dm meine ich ein duschgel und körperlotion gesehen, die ohne Parfüme sind. Könnte von balea gewesen sein. Es stand in einem extra Regal. Auch werde ich parfümfreies Deo verwenden und habe das von seba med (ist auch ohne aluminium salze)

Frag doch sonst mal in der Apotheke, da gibt es bestimmt auch parfümfreie duschgels (von Eucerin z.B.)

Alles Gute

Jalin

Beitrag von taliebu 05.01.11 - 21:44 Uhr

Hallo,
beim DM gibt es eins ohne Parfüm. So eine weiße große Tube. Weiß grad nicht die genaue Bezeichnung.

Das habe ich benutzt.

LG