Jura F70 "undicht"

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von sanny1080 05.01.11 - 15:08 Uhr

Ach menno, meine 4 Jahre alte Jura ist undicht, sie verliert unten auf der linken Seite Wasser. Hat jemand einen Vorschlag, was ich machen kann?

Habe das Ding schon aufgeschraubt um zu sehen wo das herkommt, aber alle Schläuche links sind dicht. Das Gerät hat 1000€ gekostet mich ko.. das echt an 1 Reparatur in der Garantiezeit und 1 war letztes Jahr, hab eigentlich gedacht, ich kaufe Qualität. Naja vielleicht hat ja jemand einen Tip?!

Achja die Maschinen hat noch keine 3500 Bezüge.

Beitrag von curlysue1 05.01.11 - 17:06 Uhr

Das hatten wir auch 3x mit unserer Jura, die Brühgruppe war bei uns defekt.

Jura ist leider nicht mehr die Qualität, die sie einmal war.

Beitrag von stern1974 05.01.11 - 18:33 Uhr

Hallo

unsere F90 haben wir seit 5 Jahren und letzten Sommer hatten wir das erste Mal eine Reparatur und zwar das Malwerk.

Jura bietet doch zwei Möglichkeiten: pauschal 60 Euro - kleine Reparatur oder 150 Euro für große Reparatur.
Von daher fand ich es günstig da es sich gelohnt hat.
Nimm das in Anspruch, vielleicht ist es ja nur ein kleiner Defekt.

Grüße
stern