Durstig vom Spielen - Wasser anbieten?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von golden_earring 05.01.11 - 15:09 Uhr

Hallo #winke

Meine Kleine (10 Wochen alt) spielt jetzt gerne unterm Spielebogen und zwar mit allen Gliedmaßen ;-) Dann hat sie natürlich irgendwann auch Durst. Kann ich ihr auch Wasser anbieten (warm oder kalt?!?) oder soll ich immer eine Flasche machen? Es sind meist 30 ml die sie dann "zwischendurch" mal eben trinkt außerhalb der regulären Flaschen (~ 5 Flaschen zwischen 130-180 ml)

Danke
Nina mit Felicia #verliebt

Beitrag von littlelight 05.01.11 - 15:10 Uhr

In dem Alter sollte ein Baby nur Milch bekommen. Also ja, auch zwischendurch Milch zum Durstlöschen geben. Man füttert PRE nach Bedarf, das bedeutet eben immer, wenn das Kind es möchte. :-)

LG littlelight

Beitrag von golden_earring 05.01.11 - 15:14 Uhr

Ok, danke!
Meine Nachbarin meinte nämlich Fencheltee (ich dachte Tee nur im Krankheitsfall #kratz) oder Wasser geben..

Dann kriegt sie weiterhin ihre Alete Pre :-)

Beitrag von ines7986 06.01.11 - 10:19 Uhr

Also wenn sie wirklich nur Durst hat würde ich es einfach mit abgekochtem Wasser (warm) versuchen. Pre macht ja satt und wenn sie keinen Hunger hat ist das ja eigentlich nicht sinnvoll.

Beitrag von aakon2007 06.01.11 - 10:42 Uhr

Hi, könnte auch etwas Hunger sein. Wenn sie sich so viel bewegt. Ich würd auch Pre geben.lg elfi