bitte um hilfe starker ausfluss schleim (sorry)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von millamami2011 05.01.11 - 15:26 Uhr

könnt ihr mir helfen* Ausfluss??? HALLO, ich weiß ihr seid keine ärzte!! aber vill könnt ihr mir helfen.
War am montag beim F arzt, und es war alles ok !!
Die kleine ist jetz fest im becken und sehr tief !!

mein prob. ist das ich seit heute morgen sehr viel ausfluss habe!!
flüssiger (nass wie pippi) und auch fester schleim (dicker so komisch) (sorry)
und auch sooo gelb weißlich riechen tut es nach nichts etwas süßlich (glaube ich)
und obwohl ich auf der coutsch liege hab ich die gaanze zeit regelartiges ziehen im unterleib und abundzu in der beinen !!

lg milla+mausii36+5

Beitrag von hannah_83 05.01.11 - 15:35 Uhr

Das klingt nach ganz normalem Schleim gegen Ende der Schwangerschaft. Hat so gut wie jede Schwangere.

Das mit dem Ziehen würd ich auch mal abwarten. Evtl. Magnesium nehmen und beobachten. Wenns nicht aufhört oder sogar stärker wird, beim Arzt abklären lassen.

lg, hannah