28 ssw Bauch tut weh

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schuckero 05.01.11 - 16:34 Uhr

Hallo,

ich habe da mal eine Frage. Bin unter der Woche Vollzeit arbeiten, Mutterschutz beginnt in 4 Wochen. Seid Anfang der Woche tut mir nach ein paar Stunden Arbeit der Bauch weh, das hält dann auch an. Erst am nächsten Morgen nach einigen Stunden Schlaft sind die Schmerzen weg.

Am Wochenende hab ich gar nix da ich mich ja schön ausruhen kann.
Ich mache aber keine schwere Arbeit sondern hab einen Bürojob. Und ich gehe 2x 30 Minuten während der Arbeit spazieren, man muss sich ja schließlich auch mal bewegen. #huepf

Kennt von euch jemand das auch?
Ich habe nächste Woche einen Termin beim FA aber vielleicht weiß jemand was das sein könnte. Sonst werde ich wohl meinen Termin vorlegen lassen um sicher zu gehen. #gruebel

Viele Grüße
schuckero

Beitrag von sweetstarlet 05.01.11 - 16:37 Uhr

wehen?!#kratz

Beitrag von schuckero 05.01.11 - 16:39 Uhr

Nee, kann eigendlich nicht sein. Der Schmerz ist in etwa wie ein Muskelkater, so verspannt. Ist echt schwer zu beschreiben #kratz

Beitrag von sweetstarlet 05.01.11 - 16:40 Uhr

sehe du hast noch kein kind woher willst dann wissen das keine vorzeitigen wehen sind ?#kratz

Beitrag von schuckero 05.01.11 - 16:53 Uhr

Naja, der Schmerz ist permanet da und bei Entspannung und Wärme geht er weg.

Beitrag von linzerschnitte 05.01.11 - 16:38 Uhr

Ja, hallo, ich kenn das auch!!! #winke

Wenn ich mal irgendwo etwas länger sitzen muss, bekomme ich auch so Bauchschmerzen! Es fühlt sich wie ein Muskelkater über den ganzen Bauch an und spannt total unangenehm! Wenn ich mich dann wieder hinlege, wirds nach längerer Zeit (meistens auch über Nacht) wieder besser!

Keine Ahnung woran das liegt, deswegen bin ich auch schon auf die Antworten gespannt!

Lg,
Melli mit Noah (27. SSW)

Beitrag von schuckero 05.01.11 - 16:42 Uhr

Genau das meine ich, das kommt bei mir immer vom langem sitzen #huepf

Beitrag von linzerschnitte 05.01.11 - 16:43 Uhr

ich glaub mal dass das ganz normal ist, bei meinen Untersuchungen beim FA war bis jetzt immer alles i.O. und es kommt eben nur vor, wenn ich lange sitze... Wehen würd ich auch ausschließen (ist zwar auch erst meine erste SS), aber ich hab mir gedacht, die kommen schubweise... #kratz

Beitrag von schuckero 05.01.11 - 16:54 Uhr

Und es wird ja besser wenn ich liege und entspanne. Auch bei Wärme, dann sind es sicher keine Wehen

Beitrag von fialein84 05.01.11 - 16:39 Uhr

Huhu#winke,

ja das kenne ich auch! Wenn ich viel gesessen habe auf Arbeit oder zu Hause ( arbeite auch von zu Hause gelegentlich), dann tut mir vor allem der Unterleib weh. So richtig erklären konnte ich mir das auch nie. Es wird halt alles zusammengequetscht und man sitzt ja auch verkrampft. Mir hat da öfter mal aufstehen und mich bewegen geholfen.
Vorsichtshalber würde ich an deiner Stelle dennoch mal den FA dazu befragen. Vielleicht hat es ja doch einen tieferen Grund!:-)

Liebe Grüße Fia 31.SSW#verliebt

Beitrag von josi-emil 05.01.11 - 16:44 Uhr

he!!
bin auch 28te ssw und hatte,dass auch!!!...bis zu meinem individuellen bv!
gehe nur noch 6std arbeiten...schmerzen als warnsignal ernst nehmen!!!
vielleicht solltest du auch ein mü kürzer treten!!
alles gute für dich!

Beitrag von schuckero 05.01.11 - 16:47 Uhr

Werde das auf jeden Fall mal checken lassen, sicher ist sicher ;-)

Beitrag von schuckero 05.01.11 - 16:45 Uhr

Das viele sitzen ist wohl echt nicht so gut. Ich frage nächste Woche auf jeden Fall auch nochmal meine FA. Ich versuche aber auch schon anders zu sitzen und stehe generell öfter mal auf. Muss öfter mal zum Drucker usw. Bin ich froh wenn der Mutterschutz beginnt #freu

Viele Grüße
schuckero

Beitrag von linzerschnitte 05.01.11 - 16:53 Uhr

Kannst du mir eventuell berichten was deine FA dazu gesagt hat? Hab meinen nächsten Termin erst am 14.1.! Wär lieb von dir!

Danke und lg!!!!!!!!!!!!!!!

Beitrag von schuckero 06.01.11 - 09:07 Uhr

Klar mache ich.

Am Montag habe ich den Termin dann werde ich mal berichten was mein FA dazu sagt. Bin auch mal gespannt. Heute morgen ist der Bauch irgendwie immer noch verspannt. Und dabei nehme ich schon zusätzlich Magnesium.

Viele Grüße
schuckero

Beitrag von schuckero 09.01.11 - 19:59 Uhr

Hallo,

ich war beim FA und bin nicht wirklich schlauer als vorher. Sie meinte das ich jetzt erstmal nicht arbeiten darf und hat mich für die nächste Woche krank geschrieben. Die Schmerzen sind zwar keine Wehen aber Sie weiß nicht wirklich woher das kommt. Toll was. Aber wenn soviele das haben wie ich im Internet gelesen habe muss das doch eine Ursache haben oder?

Viele Grüße
schuckero