Doofe Frage ?! Was anziehen zur Schwangerschaftsgymnastik ?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von cucina3 05.01.11 - 16:39 Uhr

Hallo,
gleich startet mein erster Kurs der Schwangerschaftsgymnastik.
Was zieht man da an ?
Meines Wissens kann man sich nicht umziehen dort.
Wollte im Jogginganzug und auf Anti-Rutsch-Socken aufkreuzen.

Ist das wohl oK ? #kratz

Planlosen Gruß

Beitrag von magiccat30 05.01.11 - 16:51 Uhr

Ich hab das noch nie gemacht, aber ich denke das das so ok ist. Ich würde mir halt noch Turnschuhe mitnehmen.

Beitrag von kasiy 05.01.11 - 16:54 Uhr

Hallo,

nicht immer so kompliziert denken!;-) Klar, der Jogginganzug ung Anti rutsch Socken sind optimal. Und du musst dich wohl fühlen.
Viel Spaß!

Beitrag von cucina3 05.01.11 - 16:56 Uhr

Danke Euch !

Beitrag von princess. 05.01.11 - 17:18 Uhr

Hatte heute meine erste Stunde und es waren eigentlich alle in Jeans da. Jogginghose brauchste gar nicht unbedingt, hauptsache bequem :-)

Viel Spaß und LG

Beitrag von ina_bunny 05.01.11 - 17:21 Uhr

Jogginganzug? #schock

Das ist nicht dein Ernst, oder.

Zieh ne bequeme Jeans oder Stoffhose an, aber doch keinen Jogginganzug.

LG Ina

Beitrag von sophia2011 05.01.11 - 18:27 Uhr

Hi,

wir sind 11 Mädels im Kurs und keiner von uns hat einen Jogginganzug an :-) ich hab mir da auch voll den Kopf gemacht... aber wir sind alle in Straßenkleidung und die Schuhe werden eh ausgezogen. Jogginganzug ist dann erst bei der Rückbildungsgymnastik wichtig.

Liebe Grüße #winke

Beitrag von mitinaxxx 05.01.11 - 19:08 Uhr

Bequem solls sein, aber bitte keinen Jogginganzug!!!!!#herzlich