Bin ziemlich enttäuscht

Archiv des urbia-Forums Internet & Einkaufen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Internet & Einkaufen

Kein Gedrängel, keine Ladenöffnungszeiten, alles auf einen Klick. Das Internet wird immer beliebter als Shoppingmeile und Informationsbörse. Fragen zu Angebot, Abwicklung, Versand können hier gestellt werden.

Beitrag von maddi2704 05.01.11 - 18:02 Uhr

Ich muss meinen Ärger mal Luft machen.
Ich habe vor einem Monat ein Hundebett bestellt
http://cgi.ebay.de/Hundebett-gepruftes-Katzenbett-Tierbett-Hundekorb-Gr-L-/360333585015?pt=de_haus_garten_tierbedarf_hunde&hash=item53e58e2a77 und in der Beschreibung steht,dass das große Kissen waschbar ist.
Tze,ich habe jetzt nur noch ein Klumpen und kann das Kissen nun weg schmeißen.Jetzt muss ich ein neues Kissen besorgen und das regt mich ein bisschen auf #aerger
Habe den Verkäufer schon eine beschwerde Mail geschrieben aber hab nur eine Standartmail als Antwort bekommen.Da werde ich nichts mehr kaufen #nanana

So,jetzt gehts mir etwas besser ;-)

LG Maddi und #hund Aaron der nun wieder in seinem alten Korb schlafen muss.

Beitrag von blueeyes09 05.01.11 - 22:22 Uhr

Hast du es evtl zu heiss gewaschen?

In den Trockner hast du das Kissen aber getan oder?

Sonst wundert mich das Ergebnis nicht

Beitrag von maddi2704 06.01.11 - 11:41 Uhr

Nein,ich habe das Kissen wie angegeben bei 30 grad gewaschen und ein Trockner habe ich nicht.

Beitrag von geraedts 06.01.11 - 09:05 Uhr

Falls noch nicht geschehen, dass schmeiß das Kissen mal in den Trockner und lege auch einen Tennisball dazu. Bei normalen Kissen hilft das meistens.

Beitrag von maddi2704 06.01.11 - 11:46 Uhr

Ich habe keinen Trockner.Kenne leider auch niemanden der einen hat.

Beitrag von krokolady 06.01.11 - 09:19 Uhr

ich glaub bei dem Verkäufer hab ich auch mal nen Hundebett gekauft.......so eins was an den Seiten etwas hochsteht. Stand auch bei die "Einlage" wäre einzeln waschbar.....bzw. das Kissen.
Tja, das Teil kam an, und da war nix einzeln waschbar!
Hab hingemailt und mich beschwert, weil das nur ein großes Teil wäre und nicht in die Waschmaschine passt - ich bekam nie ne Antwort.
Als Dank gabs von mir nen Negativ.

Das Bett haben wir einige Zeit genutzt, und dann hab ichs weggeworfen weils anfing zu stinken. Hatte mich zum Glück nur um die 12 Euro gekostet

Beitrag von maddi2704 06.01.11 - 11:45 Uhr

Das was ich habe ist nicht zusammen und hätte ich gewusst dass,das Kissen nach 1 x Waschen nicht mehr zu gebrauchen ist hätte ich mit Sicherheit auch negativ Bewertet.

Ich besorge jetzt ein anderes Kissen da der Rest vom Bett ja noch super ist...