Kann mir jemand helfen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von lintu 05.01.11 - 18:54 Uhr

Hallo,

ich bin heut fix und fertig. Eric ist jetzt 5 Monate und in der 22 Woche.
Erst dachten wir er fängt an zu zahnen. Lt. Kia ist das Zahnfleisch unten geschwollen. Er sabbert sehr sehr viel und steckt sich auch immer die Finger in den Mund. Aber seit heute bin ich mir nicht mehr 100% sicher.
Er ist sehr quengelig, weint und schreit sowie Papa und ich nicht im Raum sind. Auch wenn er gerade spielt kann seine Laune von jetzt auf sofort umschwenken. Fieber hat er keins und lt. Kia am Montag ist er auch gesund.
Ich kann doch aber nicht den ganzen Tag mit ihm auf dem Arm rumlaufen :-(.
Sein Stuhl ist auch mehr als sonst. Wie ist das mit dem zahnen? Er kann doch nicht jetzt schon den nächsten Schub haben oder?

fragende Grüße,

Lintu

Beitrag von hardcorezicke 05.01.11 - 19:03 Uhr

Hallo

beim zahnen kackern die mehr.. also bei leonie ist es so...sie bekommt gerade zahn 4,5 und 6... die laune und nächte waren schlimm. haben rote wangen teilweise..

LG

Beitrag von modo 05.01.11 - 19:24 Uhr

Hallo,

kann dich gut verstehen, meine ist jetzt 9 Monate und sowas kam immer mal wieder bei uns vor.
Wenn der Doc. grünes Licht gibt, würde ich mir nicht all zu viele Sorgen machen.
Wenn die Kleinen zahnen ist das grad bei dem ersten Zahn immer recht dramatisch-bei uns wars nachts da besonders schlimm.
Versuch ihn doch immer dort hin mitzunehmen wo du gerade am werkeln bist und vielleichts reicht ihm das ja...

ich wünsche euch alles Gute

Beitrag von bonsche 05.01.11 - 19:45 Uhr

hallo lintu,

also, wenn finn zahnt ist er auch sehr unausgeglichen und quängelig und will den ganzen tag bei mama sein. es könnte aber auch der 19 wochen-schub sein, der geht ja über mehrere wochen. dieser schub war bei uns der schlimmste bis jetzt und ging über 5 endlose wochen :-(

liebe grüsse, ivi #herzlich