was ist mit GRAWALO ???

Archiv des urbia-Forums Marktplatz.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Marktplatz

Wenn ihr wieder richtig Platz im Schrank braucht, ist hier der richtige Ort, um gebrauchte Babykleidung, Umstandsmode etc. zu verkaufen.

Lesen Sie bitte unsere
Ratschläge für den sicheren Handel im Internet!

Bitte beachten Sie folgende Regeln:

  • keine Hinweise auf Ebay-Auktionen oder andere Verkaufsplattformen
  • mehrere Artikel in einem Posting zusammenfassen
  • nur eine Diskussion mit Angeboten (inkl. Alben etc.) und eine andere mit Gesuchen pro Tag
  • Alben etc. nur einmal am Tag posten
  • Babynahrung, Lebensmittel und Getränke dürfen nicht angeboten werden
  • Medikamente (egal ob verschreibungspflichtig oder nicht) und Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht weitergegeben werden
  • nur privater Verkauf von gebrauchten Gegenständen, keine Restposten, Selbsthergestelltes oder ähnliches (Im Zweifel bitte erst bei uns nachfragen)
  • die Weitergabe von lebenden Tieren über unser Forum ist nicht erwünscht.

Die Päckchen-Liste hilft dabei, Käufer und Verkäufer besser kennenzulernen oder zu bewerten.

Beitrag von thinky 05.01.11 - 19:08 Uhr

Hallo!

Weiß jemand ob Kind krank ist oder so???

Hatten Ende 2010 Kontakt wegen Kauf von Modellautos und alles zum Abschluß gebracht, nebst Austausch Adresse und Bankdaten.

Sie könne auch erst 3.1. überweisen sagte sie, was ich ihr mit OKAY bestätigte....

Jetzt war sie schon 2x online und reagiert nicht auf meine nette Nachfrage, ob Überweisung schon gemacht ist oder allgenein ob noch Interesse besteht.

Ich meine,ich möchte wissen woran ich bin, oder ob ich die Artikel
wieder zum Kauf frei gebe.

Wie gesagt ich sah mehrfach dass sie online war und erhielt seit Ende Dezember keine Nachricht mehr, ob es nun zu ihrer Überweisung gekommen ist...

Wer weiß mehr??

Möchte auch nicht die Artikel unnötig zurückhalten,eben falls andere anfragen....


Möchte nicht dauernd mit Nachrichten an sie nerven, aber kurzes Bescheid sagen dass sich Zahlung verzögern könnte bzw in die Wege geleitet ist, ist doch nicht zuviel oder????


hm,was mach ich nun????????????

Sie hat bereits sehr viele Päckchen im MP erhalten...

Beitrag von kaltesherz0907 05.01.11 - 19:09 Uhr

ich glaub sie braucht manachmal etwas......hat sehr lange gedauert bei mir bis sie zahlte...aber dann kams.

Beitrag von thinky 05.01.11 - 19:11 Uhr

hm, dieses Warten was nun ist ist halt als Verkäufer doof und ich sah ja mehrfach das sie zur gleichen zeit wie ich online war und so auf meine Bitte um Bescheid kurz hätte reagieren können.

Beitrag von j3nny 05.01.11 - 19:54 Uhr



Dann geb ihr doch ne Frist .... wenn Sie sich bis Freitag nicht meldet ,

gibst du die Sachen wieder frei :-D#winke

Beitrag von thinky 05.01.11 - 21:07 Uhr



Sie hat sich bei mir gemeldet - alles klar durch info.

mfg