Welche Hausschuhe für Kindergarten

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von marie44 05.01.11 - 19:21 Uhr

Hallo,

unsere kleine kommt bald in den Kindergarten, nun bin ich mir unschlüssig welche Hausschuhe ich ihr dafür kaufen soll. Sie ist ganz angetan von Crocs, weiß aber nicht ob das so toll für den Kindergarten ist. Was habt Ihr so für Hausschuhe?

Gruß
marie

Beitrag von eumele 05.01.11 - 19:28 Uhr

Hallo!

Du solltest darauf achten, dass sie eine rutschfeste Sohle haben.

Am besten einen Hausschuh, den deine Tochter (bald) selber anziehen kann. Mit Klett oder einfach einen zum reinschlüpfen, wo ein Gummizug über dem Spann ist.

LG,
eumele

Beitrag von floh79 05.01.11 - 19:32 Uhr

Hallo,

wir haben die:

http://www.living-kitzbuehel-shop.com/birk_single.php?I_ID=1017065&IC=.

Zwar nicht billig, aber total beweglich, weich, leicht anzuziehen und schwitzige Füße bekommt man darin auch nicht.

LG Kerstin

Beitrag von sumsel81 05.01.11 - 19:45 Uhr

Ich selber habe Bubblegummers Hausschuhe für meine Tochter. Diese haben in der Sohle eingearbeitete Klimazonen, da bekommt sie keine schwitzigen Füße drin.

http://www.wichtel-welt.de/Hausschuhe/Bubblegummers/

Viele Kinder im Kindergarten laufen mit den Riemchenschuhen rum, die werden im Kindergarten und in der Turnhalle getragen. Dabei spart man sich dann halt extra Sportschuhe.

http://www.wichtel-welt.de/Hausschuhe/Bubblegummers/Bubblegummers-Turnschuhe-Leinenschuhe-Riemchen-2319.html

Beitrag von heimchen82 05.01.11 - 19:38 Uhr

Wir haben immer die mit Klett von Deichmann - entweder mit Bob oder Meister Manny :-D Sind leicht zum Anziehen und die Sohle sind super flexibel! Kosten nicht ganz 10 Euro!

LG

Beitrag von jessica.g1 05.01.11 - 20:10 Uhr

Hallo,

wir haben welche von Superfit mit Klettverschluß. Crocs finde ich für den Kindergarten nicht so passend.

LG

Jessi

Beitrag von anela- 05.01.11 - 20:12 Uhr

Unsere Tochter trägt immer welche von Superfit. Crocs finde ich nicht so gut. Fürs Turnen (wird bei uns in Hausschuhen) sind die z.B. nicht geeignet.

Beitrag von bine3002 05.01.11 - 20:24 Uhr

Es sollte ein Hausschuh sein, der den Fuß fest umschließt, also nicht hinten offen ist (Stolpergefahr). Außerdem sollte er eine feste Spohle haben, weil es im Bad manchmal feucht zugeht, also keine ABS-Socken oder Lederpuschen.

Beitrag von 9605paja 05.01.11 - 21:02 Uhr

Hallo,

Wir haben immer die mit Klett von Superfit, und wir sind zufrieden. Zum turnen haben wir Turnschlappen.

lg paja

Beitrag von pinklady666 05.01.11 - 21:36 Uhr

Hallo

Marie hat süße Hello Kitty Schläppchen mit Klattverschluss.
Aber ehrlich gesagt ist es schnuppe für welche Variante ihr euch entscheidet. Nur bitte nichts zum binden. Es ist wichtig, dass deine Tochter die Schuhe selber anziehen kann, denn in vielen Ecken (Kuschelecke, evtl. Puppenwohnung etc) kann man auch mal die barfuß laufen (wenn die Gegebenheiten es denn zulassen).
Crocs haben in der Einrichtung, in welcher ich arbeite viele Kinder an.
Zum turnen werden gerne Rutschsocken oder Saalschläppchen gesehen. Turnschuhe oder feste Hausschuhe eignen sich eher nicht, da die Kinder damit auf verschiedenen Untergrünen (Sprossenwand, Balancerbalken, Flusssteine etc) keinen richtige Halt haben.

Liebe Grüße

Bianca mit Marie Danielle (*21.06.2007) und Krümelchen (ET 22.06.2011)

Beitrag von hedda.gabler 05.01.11 - 21:38 Uhr

Hallo.

Bei uns im Kindergarten tragen viele Kinder Crocs ... kommt für mich aber nicht in Frage, da ich die viel zu cool finde (insbesondere die Mary Janes, die leider aus dem Programm genommen werden), um sie im Kindergarten rumstehen zu lassen ... wir haben die privat.

Die ersten zwei Paare Hausschuhe waren von Rohde, weiß ich nicht mehr genau ... habe ich reduziert bei Amazon gekauft ... ganz klassische Hausschuhe mit einem Klettverschluß ... z. B. diese hier:
http://www.amazon.de/Rohde-Boogy-M%C3%A4dchen-Hausschuhe-cyclam/dp/B002UKQICW/ref=sr_1_1?s=shoes&ie=UTF8&qid=1294259513&sr=1-1&searchContext=B002UKQICW,B003KN2G9W,B003KN2HT6,B003KN2E4Y,B003KN2EXK,B003KN2EV2,B003KN2IYU,B003KN2IK4,B003KN2DL8,B003KN2IVS,B003KN2DYA,B003KN2EK8,B003SLDALO,B003SLDAP0,B004E1PSVC,B0049AJKM6,B004GW4MSE,B0049AL7RW,B004E1AQVE,B004DDL17G,B003XELITC,B004E1PS44,B0045YN7M0,B0045YJ0IA

Schau mal, hier sind einige sehr günstig:
http://www.amazon.de/gp/search/ref=sr_nr_i_0?rh=k%3Ahausschuhe+rohde%2Ci%3Ashoes&keywords=hausschuhe+rohde&ie=UTF8&qid=1294259503#/ref=sr_nr_p_n_target_audience__2?rh=k%3Ahausschuhe+rohde%2Cn%3A355006011%2Cp_n_target_audience_browse-bin%3A362991011&bbn=355006011&keywords=hausschuhe+rohde&ie=UTF8&qid=1294259506&rnid=362988011

Wenn die Jetzigen zu klein werden, demnächst, habe ich schon diese hier auf Halde liegen ... finde ich auch sehr geeignet, da die Kinder einen guten Halt haben und sie alleine an- und ausziehen können ... in der Art, nur dass anstatt des Spannriemens ein Gummieinsatz ist, sind von Vertbaudet, im Moment aber total ausverkauft, die werden die aber sicher in der nächsten Kollektion wieder haben (finde aber auch die abgebildeten geeignet und die werden sicher auch wieder in der Kollektion sein):
http://media01.smatch.com/product_images/154x113/_109/112/22/51802221.jpg

Gruß von der Hedda.

Beitrag von luzie2 05.01.11 - 23:46 Uhr

Hallo Marie,
bei uns haben auch viele Kinder im Sommer die Crocs getragen. Jetzt im Winter sind es eher die ganz normalen Hausschuhe mit Klettverschluß. Wir haben welche von Naturino. Gibt es momentan im limango-outlet für 17€!
Ich würde nicht so furchtbar teure kaufen. Unsere sind nach nur knapp 3 Monaten an den Spitzen schon total abgeschrabbt. Mika (3) rutscht beim Spielen immer auf den Knien herum, dementsprechend sehen Hosen und Puschen auch aus #zitter.

LG Kiki