Blödes Fieber... silopo

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von sunflower3 05.01.11 - 19:39 Uhr

Hallo,

nach dem mein Mann die letzten paar Tage Fieber hatte, hab ich es jetzt auch seid Gestern morgen ..
Letzte Nacht ist es auf 39.9 gestiegen, heute den ganzen tag fast unter 37° und jetzt steigt es wieder an..etwas husten habe ich seid gestern.. habe auch seid ca.2 std leichten schnupfen

War schon bei unserem Doc im Medical Center ( britishe armee) und er meinte es sei nur eine infekt kann ausser parazetamol und co nichts machen.. ( er hat mich nicht Untersucht, nur angeschaut)

Jetzt muss ich ehrlich gestehen, das ich durch die Medien ein bissl Angst habe, es könnte die Schweinegrippe sein..

Ich hoffe es geht mir bald besser, den ist anstregend auf 3 Kinder aufzupassen wenn man Krank ist.. Mein Mann ist auf Training in England

Sorry fürs bla bla bla

LG Nadine





Beitrag von mizz-montez 06.01.11 - 02:03 Uhr

Hab ma bissel gegooglet Grippe und Schweine...sind ähnlich beide fangen aus dem nichts innerhalb weniger Stunden an ich hatte innerhalb einer Stunde von normal temp auf über 40 und die ersten 3tage egal wieviele paras und Aspirin ich gefressen hatte(wie tic Tabs)kannst du vergessen das das Fieber unter die 39grenze gesunken ist ohne medis 40,1 mit medis pro Stunde eine war nichts besseres als 39,5-39,8 drin und das auch allerhöchstens für 2stunden Wadenwickel für'n Arsch und nachts egal was ich versucht hab konstant39,9-40,2...nö worries du hast bestimmt keine echte Grippe

Beitrag von sunflower3 06.01.11 - 10:34 Uhr

huhu,

hab die nacht wieder gefiebert, blieb aber unter 39°.. hab jetzt noch dolle schnupfen.. konnte auch nicht wirklich schlafen.

fieber ist momentan 37,5°

mir geht jetzt nicht mega mega schlecht, aber ein bissl schlapp und dieses fieber nerft..

keine ahnung was es sein kann...

LG

Beitrag von mizz-montez 06.01.11 - 02:07 Uhr

Hso typisch für schw.Grippe soll ausgeprägte Übelkeit mit Bauchweh Durchfall und Erbrechen sein, hab ich gelesen ich geh morgen zum Arzt bzw krieche mein Schatz hab ich auch schon angesteckt. Ich mag nur wieder auf die Beine kommen aber auch dir gute Besserung