"Nach der Geburt - Frage an die Mehrfachmamis!" - Danke für die Tips!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sandra878 05.01.11 - 19:51 Uhr

Hallo Kugelbäuchis!

Ich hatte Neujahr schon mal gepostet:
http://www.urbia.de/forum/index.html?area=complete&bid=2&tid=2960968#content

Ich hab nun endlich beim Kuscheln mit meinem Schatzi das Thema zur Sprache gebracht und ihm versucht meine Sicht der Dinge darzustellen. Hab auch von euren Erfahrungen und Meinungen berichtet.

Und was soll ich sagen: er hat mich verstanden und konnte die Argumente absolut nachvollziehen! #huepf Seine Eltern dürfen und sollen uns besuchen kommen, allerdings nur, wenn er auch zu Hause ist (damit ich die beiden nicht allein am Hals hab. ;-)). Auch die auswärtige Übernachtung war mit mal kein Thema mehr! Hätte nicht gedacht, dass das wirklich so einfach ist. Tja, mein Mann das unbekannte Wesen... :-D

Danke nochmal an alle, die mir mit ihren wertvollen Tipps "zur Seite gestanden haben"!

Sorry für das #bla, aber ich wollte das unbedingt los werden.

LG
Sandra & Bauchprinz (28. SSW) #verliebt

P.S. Ich muss nur noch 29 Tage arbeiten dann habe ich Urlaub und gehe in den Mutterschutz, in nur 88 Tagen ist dann meine errechneter ET! #ole