warum ist alle welt nervös nur ich nicht???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von mausi6375 05.01.11 - 20:15 Uhr

huhuuuu,

hab morgen termin zum ks und bin eigentlich ganz ruhig.
hab heute ganz in ruhe tasche gepackt, haushalt vorbereitet für männe und kiddies, anschließend mich entspannt in die wanne gelegt und danach 2 stunden bubu gemacht.

aber alle welt rundum macht mich kirre!!!
die nachbarin reißt das fenster auf, ich dürfte doch in meinem zustand keinen müll raus bringen.
meine mama ruft an und ist rotzverdreht, weil ich nicht ran gehe, da ich in der wanne gelegen habe.
tausend leute meinen mir ratschläge geben zu müssen, ob ich das und das auch eingepackt habe.

bin ich bescheuert, weil ich die ruhe weg habe, oder alle um mich drumherum#kratz

geht euch das auch so????

lg
maren mit leo, dem morgen der rausschmiss winkt#schmoll

bin ich froh, wenn das morgen rum ist, hab das gefühl im letzten monat dürfte man sich nur noch ins bett legen und warten das es los geht#rofl

Beitrag von jessi201020 05.01.11 - 20:20 Uhr



hey,

hab zwar erst am 26.1 KS, bin aber auch ueberhaupt net ängstlich oder so, aber meine Umwelt vorallem Mama Oma usw machen mich völlig irre...#augen

Wenn ich mal duschen bin, und net sofort ans Tele ran gehe boa dann kommen sofort 1000 SMS, ob alles okist usw das ist sooooo furchtbar, auch wenn die es alle nur lieb meinen,es nervt soooooooooooo:-[


LG und Alles Gute fuer morgen

Beitrag von mausi6375 05.01.11 - 20:24 Uhr

danke,
ich wünsche dir auch alles alles gute
maren

Beitrag von trixipaulchen 05.01.11 - 20:34 Uhr

Ihr wißt wenigstens WANN es soweit ist. Stell dir vor du WARTEST auf die Geburt und bereits 2!!! Wochen vorher rufen Hinz und Kunz TÄGLICH!!! an ob sich nicht schon was tut!

Nach drei Tagen war unser Telefonabnehmspruch nicht *Hallo* sondern *nein das Kind ist noch nicht unterwegs und es tut sich auch noch nix*.

War dann ab und an auch mal peinlich wenn es kein Hinz und Kunz war.


PS: übrigens kamen beide Kinder 9 Tage zu spät! Also über 3 Wochen Telefonterror!!!

Beitrag von jessi201020 05.01.11 - 20:41 Uhr

hör bloß auf, ich befürchte nach 3 Wochen koenntest mir sofortnach der Geburt noch 4 Wochen Erholungsurlaub dazu buchen#schock

Habe eine Freundin, die hat ihren eigl ET nie verraten, so fragte auch net jeder ständig schon Wochen vorher wann es denn los geht, diese Methode hat sich echt sehr ausgezahlt, sie hatte Ruhe#rofl

Beitrag von trixipaulchen 05.01.11 - 20:52 Uhr

Hättest mir das nicht vor 10 Wochen sagen können??? ;-)

Nun ist es zu spät für so ein Täuschungsmanöver.

Ne, ist schon gut so. Meine Eltern haben extra Ihren Urli abgesagt weil sie ja dann die beiden Großen behalten sollen damit mein Männe mit zur Geburt kann.