Halloooo

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von babynato 05.01.11 - 20:31 Uhr

hallo Kugelis

ich könnte jeden Tag hier posten, es macht einfach Spass:-p
Heute 8+2 hab nun meiner Eltern gesagt, dass schwanger bin...

uiiii sie waren so begeistert, sogar vor Freude geweint... ups ;-)

Tja, ich wollte es noch länger geheimhalten, aber mir ist jeden Tag schlecht und kann nicht immer Ausreden, so musste die Wahrheit raus.

fühle mich jetzt 1druck weniger, aber schwiegereltern müssen wir noch sagen, uff..#schwitz

heute hab ich sooo viel geschlafen und trotzdem so müde#gaehn
und übel ist mir sowieso :-(

#winkeeuch schöne Kugelzeit #winke

Beitrag von ..jenny..1984 05.01.11 - 20:39 Uhr

Hallo
habe gestern erst erfahren, dass ich schwanger bin#freu
habs aber schon vorher gewusst .... irgendwie

Will auch keinem was vor der 8. Woche oder so sagen, wenns doch schief gehen sollte#zitter

Waren deine Eltern kein bisschen sauer oder beleidigt, dass sie nicht "sofort" eingeweiht wurden?

Lg
Jenny

Beitrag von babynato 05.01.11 - 20:45 Uhr

Hallo Jennny

herzlichen Glückwunsch!!
Meiner Eltern sagte ich, weil sie mich jeden Tag sehen und komisch fanden dass ich immer "krank" war.

Meine Eltern war so begeistert, 8.SSW ist früh genug gewesen für sie. Also keine Enttäuschung, warum sollte sie auch?

lg Babynato

Beitrag von ..jenny..1984 05.01.11 - 21:08 Uhr

Meine Mum ist schwerst beleidigt, wenn sie nicht immer alles sofort erfährt....aber immerhin erfährt sich es als Erste...das muss ja wohl reichen.;-)

Schöne Kugelzeit und brüte schön
Jenny