Falsche Wimpern

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von pocahontas60 05.01.11 - 21:03 Uhr

Hallo,

ich hätte da mal ne Frage zu falschen Wimpern. Heißen doch so, oder#kratz

Jedenfalls würde ich das mal gerne ausprobieren aber bin mir da nicht so sicher was den Halt angeht. Oder wie ich die Dinger nachher wieder abbekomme.
Habe welche bei DM gesehen, taugen die was?
Ist es einfach anzubringen? Und bekomme ich die Wimpern wieder gut ab ohne meine eigenen auszureißen?

Schonmal #danke

LG poca

Beitrag von ta.mira 06.01.11 - 11:55 Uhr

ich kann dir die red cherry wimpern von z.b. kosmetik4less.de empfehlen (wenns natürlich und nicht so auffällig aussehen soll die 747 oder 523)

dazu den duo Kleber der ist auf Latex Basis und wird nach dem trocknen nicht hart sondern so gallertartig. ist Spritzwasser fest (unter der dusche halten sie nicht aber regen halten sie ohne Probleme)

es gibt ihn in durchsichtig (blaue Packung ist weiß und trocknet dann durchsichtig)
und in schwarz ( rosa Packung, ist grau und wird dann schwarz - nur bei lidstrich und/oder schwarz geschminkten Augen empfehlenswert)

bei mir selbst klebe ich die wimpern immer per hand aber in den ecken ist eine pinzette hilfreich - es gibt aber auch auf der seite oben so festhalte dinger mit denen man die wimpern wohl gut anbringen kann.

wichtig ist auch das du die wimpern vorher zuschneidest ( es sei denn du hast große augenzu denen die langen bänder passen).

zum abnehmen einfach augen zu und abziehen, wenn du nicht zuviel kleber benutzt hast geht das auch ganz einfach und ziept höchstens so wie ein sensitiv pflaster.

achja du kannst auch die von dm ausprobieren aber ich find die sind schrecklich und viel schwerer anzubringen als die red cherry.

p.s. ich würd vielleicht gleich mehrere bestellen um porto zu sparen. man kann sie bei geübter handhabung auch mehrfach verwenden wenn man sie nicht mittuscht. aber auch nicht ewig. und vielleicht willst du ja auch verschiedene modelle testen.

lg Mira

fals noch fragen offen sein sollten einfach fragen :-)

Beitrag von zahnfee01 06.01.11 - 23:12 Uhr

Hallo Poca,

ob die Wimpern von DM etwas taugen, kann ich Dir nicht sagen, weil ich mir meine Wimpernverlängerung immer bei einer Kosmetikerin (oder besser gesagt "Wimperndesignerin") machen lasse und dabei professionelle Produkte verwendet werden.

Aber wie man selber falsche Wimpern anbringen kann, wird hier in diesen Videos ganz gut erklärt:

http://mein-erfahrungsbericht.de/html/wimpernverlangerung_selber_mac.html

Vielleicht hilft Dir das ja schon etwas weiter.

Liebe Grüße
Zahnfee