Könnt ihr mir vielleicht helfen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sonnenschein205 05.01.11 - 21:11 Uhr

Hallo liebe Kuglis,

hoffe euch gehts soweit gut?

Ich würde gern mal eure Hilfe in Anspruch nehmen, da ich bei google usw nicht weiterkomm... #kratz

Es geht um die Berechnung meines Urlaubsanspruches.

- ET 24.7.
- Mutterschutz somit vom 12.6. - 18.9.
- bin geringfügig beschäftigt
- habe 12 Tage Urlaub im Jahr

Wieviel Tage Urlaub stehen mir also für 2011 zu bzw. wie lange muss ich noch arbeiten?

Ich danke euch ganz #herzlich und wünsche nen schönen Abend!


Beitrag von themetaljessy 05.01.11 - 21:17 Uhr

Du musst deine 12 Tage durch 12 Monate rechnen und dann das Ergebnis mal die Monate, bis Ende des Mutterschutzes. also ca. mal 8,5, was dann ja auch den Urlaubstagen entspricht... ist das verständlich?:-)

Beitrag von themetaljessy 05.01.11 - 21:20 Uhr

Ach so, und arbeiten musst du natürlich bis zum Mutterschutz, also 11.6.

Beitrag von sonnenschein205 05.01.11 - 21:25 Uhr

Versteh ich das richtig, dass sozusagen der 10.5. mein letzter Arbeitstag wäre, wenn ich den vollen Urlaubsanspruch vor den Mutterschutz nehme?

Ich arbeite nämlich dienstags und donnerstags...

Beitrag von themetaljessy 05.01.11 - 21:29 Uhr

Musst du nur an deinen Arbeitstagen Urlaub nehmen? Dann kann das ca.hin kommen. Frag doch noch deinen Chef und/oder die Personalabteilung, die sagen dir das ganz genau.

Beitrag von 0190kadett 05.01.11 - 21:23 Uhr

bei unsicherheit, die knappschaft anrufen... die helfen weiter.. hab ich auch getan...

Beitrag von corinna.2010.w 05.01.11 - 21:44 Uhr

ich hab genau 14 tage :)

lg
corinna
14ssw

Beitrag von bri-di 05.01.11 - 22:14 Uhr

Also, ich komm da auf 9 Tage Urlaub für 2o11, denn:
12 Tage Jahresanspruch geteilt durch
12 Monate multipliziert mit
9 (du hast Anspruch auf Urlaub bis Ende Mutterschutz, das ist nach deinen Angaben am 18.9., somit zählt der September komplett mit) ist nach Adam Riese und Eva Zwerg:
12/12*9= 9 Tage Anspruch.
Habt ihr ne Personalabteilung? Habe meinen Anspruch von denen Rechnen lassen... dann bist du auf der sicheren Seite.
Deinen Urlaub kannst du vor dem Mutterschutz oder auch nach der Elternzeit nehmen, wie du willst.
LG, bri-di (26.SSW)